Ist 20 % Effizienzsteigerung möglich?

In über 100 Beratungsprojekten haben wir den Beweis erbracht: JA – 20 % Effizienzsteigerung ist möglich!

Nur 5 Umsetzungstage sind nötig. Die Effekte sidn immer gleich: Glückliche Mitarbeiter und pro Euro den Sie investieren bekommen Sie 10 Euro zurück – und das jährlich.

Ein Beispiel: Kürzlich waren wir bei einem größeren Mittelständler beratend tätig. 500.000 Euro Investitionssumme brachte 5 Mio. Euro Ersparnis pro Jahr.

Können Sie es sich leisten auf solche Einsparungen zu verzichten? NEIN? Dann fordern Sie gleich einen exemplarischen Projektvorschlag an und verschaffen sich einen ersten Überblick.

Vorschaubild

Wussten Sie?

arbeitszeit-fuer-suchen-verschwenden



Arbeitseffizienz unter der Lupe
In Zusammenarbeit mit Jürgen Kurz hat die AKAD-Hochschule in Leipzig über
20.000 Büroangestellte, Selbstständige und Chefs befragt.

Eine individuelle Beratung bringt garantierten Erfolg
Mit unserer individuell für Sie angepassten Beratung werden Sie Ihren eigenen
Arbeitsplatz dauerhaft in Ordnung bringen und die Büroeffizienz in Ihrem Team
sowie in Ihrem Unternehmen nachhaltig steigern.

Und so gehen wir vor:
Wir liefern Ihnen eine Fülle praktischer Tipps, die sich für die sofortige
Umsetzung eignen. Sie lernen, die Dinge und Abläufe zu strukturieren und in
Ordnung zu bringen.

Interesse?

Fordern Sie einen exemplarischen Projektvorschlag an.



Um E-Mail-Spam zu verhindern, bitte ich Sie, das Ergebnis in das Feld einzugeben: 1+1=?

* (Pflichtfelder)

Ich bin für Sie da

Profitieren Sie von Büro-Kaizen® und
fangen Sie jetzt damit an.
Bei Fragen und Problemen unterstütze
ich Sie gerne – immer und überall!

Mit effizienten Grüße
Ihr Jürgen Kurz

tempus. GmbH
Haehnlestr. 24
89537 Giengen

E-Mail: j.kurz@tempus.de

Tel. +49(0)7322 950-180
Fax +49(0)7322 950-187

Testi: Umsetzungsbegleitung

Erwin Ballis

Jürgen Kurz in unser Unternehmen zu holen, war die beste Investition meines Lebens.

Erwin Ballis
Maschinenringe Deutschland GmbH, Geschäftsführer

Norman Rentrop

Nochmals herzlichen Dank für Ihren Tag am Dienstag. Sie haben eine großartige Art, auch bei Hardcore-Volltischlern wie mir Kaizen und die Freude am “Für immer aufgeräumt” rüberzubringen. Hoffe beim nächsten Wiedersehen auch entsprechend große Erfolge berichten zu können. Vielen Dank oder wie die Schwiezer sagen: Merci vielmals.

Norman Rentrop
Verleger

Clemens Stahl

Herr Kurz, herzlichen Dank für die Grundsteinlegung im Kaizen-Gedanke. Mit Ihrer Erfahrung und Ihrer Freude, diese Methoden und praktische Tipps weiterzugeben, haben Sie uns einen großen Schritt nach vorne gebracht.

Clemens Stahl
Oberbürgermeister Giengen

Georg Thalhammer

Sie haben bei allen Team-Mitgliedern ein Feuer entfacht.

Georg Thalhammer
KBM, Geschäftsführer

Heidi Sayle

Büro-Kaizen® ist sein Geld wert! Büro-Kaizen® ist eine teambildende Maßnahme! Sehr befreiend ist die Prozessoptimierung, die Ordnung und die gemeinsam vereinbarten Spielregeln. Insgesamt super!

Heidi Sayle
CREATON AG, Abteilungsleiterin

Rainer Figallo

(…) Das neue System macht mir sogar richtig viel Spaß! Ich fühle mich um ein vielfaches “unbeschwerter und leichter” im Kopf, da ich weiß: Wenn der richtige Tag kommt, kommt auch das Thema wieder zu mir. (…)
Also von meiner Seite ein herzliches Dankeschön für die super Betreuung und die gegebene Hilfestellung!
Übrigens darf ich dies auch von meinem Team so weitergeben, auch wenn es anfangs etwas hart war, Sie konnten alle mitreisen und das Ergebnis ist sensationell!

Rainer Figallo
EADS Deutschland GmbH, Manager Service Unit – Group HR Personnel Services

Stephan Popp

Ihr Büro-Kaizen®-Motto lautet: “Alles hat einen Platz, alles hat seinen Platz!” Sie, Herr Kurz, haben einen Platz in der Riege unserer externen Berater, die wir gerne wieder treffen und auch weiterempfehlen.

Stephan Popp
aycan Digitalsysteme, Geschäftsführer

Herbert Uhl

Aufgrund Ihrer Umsetzungsberatung wurden nicht nur die internen Abläufe optimiert, sondern als Softwarefirma sind wir insbesondere bei der Programmierung auf sehr viele Prinzipien Ihrer Schulung gestoßen, die wir anwenden können.

Herbert Uhl
update4u Software AG, Geschäftsführer

Martin Lamprecht

Im Februar haben wir 4 neue Mitarbeiter in unsere Bereiche integriert. Das war überhaupt kein Problem, da von Anfang an klar war, welche Standards für uns gelten.

Martin Lamprecht
Schöck Bauteile GmbH, Leiter technischer Service

Andreas Ring

Gerne berichte ich Ihnen von unseren äußert positiven Erfahrungen im Zuge des Büro Kaizen Projekts.
Mittlerweile arbeitet das Team mit einem gemeinsamen Farbcode zur Nutzung der Classei Ablage-Systematik. Diesen Farbcode nutzen wir auch zur Kategorisierung unserer Emails, Termine und Aufgaben in Outlook. Die Ablage unserer Abteilung ist sowohl digital wie auch in Papierform gleich strukturiert und folgt ebenfalls dem gemeinsamen Farbcode.
Daher an dieser Stelle noch einmal Danke von der gesamten Truppe.

Andreas Ring
SWU Energie GmbH, Leiter Projektentwicklung

Kenneth Matthew Howe

Für den super Tag, den Sie mir gestern geschenkt haben, möchte ich mich noch mal sehr herzlich bedanken. tempus ist ab sofort mein Organisationsparadies, der Himmel für Aufgeräumte.

Kenneth Matthew Howe
EADS Personnel Services Germany, Group HR Operations

Franz Josef Bauer

Ich habe eine enorme Weiterentwicklung in zwischen-menschlichen Beziehungen festgestellt. Man kann sehr viel schneller sachorientiert Dinge angehen. Für mich ist der Status der Arbeit als Abteilungsleiter sehr viel schneller sichtbar. Vielen Dank, dass Sie uns so weit gebracht haben.

Franz Josef Bauer
CREATON, Leiter Marketing

Daniela Breimair

Sie haben den größten Skeptiker gegenüber Büro-Kaizen zum “Schlechten Gewissen” der Abteilung gemacht. Hätte ich nie gedacht, bin 100 % überzeugt.

Daniela Breimair
BMR Service GmbH

Sven Breu

Es war vor allem interessant, wie Ihnen als Außenstehender nicht zeitgemäße Arbeitsabläufe aufgefallen sind, die wir bis dahin nicht erkannt haben.

Sven Breu
ascent AG, Leiter Antragsabteilung

Herr Rach

Abläufe sind durchsichtiger und übersichtlicher. Man hat weniger auf dem Tisch und damit auch weniger Stress.

Herr Rach
Uniton GmbH

Simone Habermayr

Es ist schön, jeden Tag an einem leeren Schreibtisch zu beginnen (ohne Angst, etwas zu vergessen).

Simone Habermayr
BMR Kuratorium

Hermann Berger

Ich bin überzeugt, dass die Verbesserung der Produktivität an 20 % herankommt.

Hermann Berger
CREATON AG, Export

Martin Gasper

Der Tag war sehr kurzweilig und sehr erfolgreich. Resonanz sehr gut. Das Team ist bestens motiviert.

Martin Gasper
Wasser- und Schifffahrtsamt Schweinfurt, Sachbereichsleiter 2

Martin Lamprecht

Büro-Kaizen® ist uns total zugute gekommen. Wir sind alle umgezogen. Hier war es ein riesiger Vorteil, vorher Büro-Kaizen® gemacht zu haben. Wir hatten in etwa 50 % weggeworfen, so dass der gesamte Umzug von 13-14 Mitarbeitern an einem guten halben Tag erledigt war. Insgesamt ist es heute wesentlich aufgeräumter als früher. Im Verhältnis zu früher sind das Welten, was besser ist.

Martin Lamprecht
Schöck Bauteile GmbH, Leiter technischer Service

Ruth Schenk

Ich habe zuerst gedacht, das brauchen wir nicht. Aber es war das Beste, was uns hat können passieren.

Ruth Schenk
SWU Telenet, Servicecenter

Marcus Schniertshauer

Erstes Projekt bei SWU, wo ich überzeugt bin, dass es nachhaltig für jeden Mitarbeiter etwas bringt.

Marcus Schniertshauer
SWU Telenet, TN01

Michael Mahling

War zuerst sehr skeptisch und bin jetzt umso mehr begeistert, dass es funktioniert.

Michael Mahling
SWU Verkehr

Herr Lotterer

Am Anfang war es erschreckend, dann war es erschreckend einfach.

Herr Lotterer
Adelhelm Unternehmensgruppe

Jürgen Helfrich

Ich wollte mich nochmals recht herzlich für den gestrigen Tag bedanken.

Ich war ja schon immer von tempus begeistert, habe schon viel übernommen, aber der gestrige Tag, und auch Ihre Art der Präsentation und soweit ich es einschätzen kann, Ihre Art zu leben und zu arbeiten, hat mich wieder sehr motiviert und bereits manches angestoßen, das uns wieder weiterbringen wird.

Jürgen Helfrich
Garten- und Landschaftsbau Pohl GmbH, Betriebs- und Projektleitung

Pedro David Mastrorilli

Meine Arbeitsweise hat sich durch Büro-Kaizen komplett verändert.

Pedro David Mastrorilli
ANWR Schuh GmbH, Stellvertr. Konzeptleiter QUICK SCHUH

Hans-Peter Klein

In den vergangenen Monaten haben wir Büro-Kaizen eingeführt. Der Prozess ist zwar noch nicht abgeschlossen, aber die Abläufe sind schon viel geschmeidiger, übersichtlicher und müheloser, als das vorher der Fall war.

Hans-Peter Klein
Mitutoyo CTL Germany GmbH, Geschäftsführer

buero-kaizen-einsparungsrechner-grafik

Büro-Kaizen® Einsparungsrechner

Wie viel Prozent steckt noch in Ihrem Unternehmen?

Finden Sie es heraus! In nur 3 Minuten zeigt Ihnen unser Einsparungsrechner wie viel Zeit, Geld und Stress in Ihrer Firma
eingespart werden kann – zum Wohle des Unternehmens und der Mitarbeiter.