OneNote Vorlagen downloaden: Add-Ins, Add-Ons und PDFs

24. Juni 2020

OneNote ist das digitale Notizbuchprogramm von Microsoft und bringt von Haus aus schon sehr viele Funktionen für die Verwaltung und Bearbeitung von Notizen mit sich. Man kann meinen, dass man mit diesem Programm ausschließlich Notizen aufnehmen und verwalten kann. Doch weit gefehlt, denn OneNote kann viel mehr als das.
Die meisten Nutzer wissen gar nicht, wie viele praktische Erweiterungsfunktionen man als OneNote Vorlagen downloaden kann. Diese Erweiterungen verleihen OneNote neue Funktionalitäten oder erleichtern dessen Bedienung.
Und wie das Notizbuchprogramm selbst, so sind auch die allermeisten Erweiterungen (Add-Ins) und Browser-Applikationen (Add-Ons) ebenfalls kostenlos. Welches Add-In, Add-On oder Plug-In nun genau was kann – und welches Sie sich unbedingt einmal ansehen sollten – erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.

  1. OneNote kostenlos downloaden: Für Windows, Mac, iPhone und Android
  2. OneNote Vorlagen downloaden: Add-Ins = praktische Programmerweiterungen
  3. OneNote Vorlagen downloaden: Add-Ons = Erweiterungen für Webbrowser
  4. Extra-Tipp: OneNote Vorlagen downloaden: Anleitungen & Checklisten für den Berufsalltag

onenote-notizbuch-loeschen-kostenloses-ebook

OneNote kostenlos downloaden: Für Windows, Mac, iPhone und Android

Je nach Gerätetyp und Betriebssystem gibt es unterschiedliche Downloadadressen, entweder beim OneNote-Hersteller Microsoft selbst oder über die jeweiligen App-Stores von Apple und Google. Hier die Downloadlinks:

Windows-PCs: Microsoft

Abbildung 1: OneNote Vorlagen downloaden – OneNote2016 Desktopinstallation als kostenlosen Download bei Microsoft (Grafik: Microsoft)

Apple Mac (OS X), iPad und iPhone (beide iOS): Apple App-Store „iTunes“

Abbildung 2: OneNote Vorlagen downloaden – Apple App Store

Android Tablets und Smartphones: Google „Play Store“

Abbildung 3: OneNote Vorlagen downloaden – Google Play Store

OneNote Vorlagen downloaden: Add-Ins = praktische Programmerweiterungen

OneNote Vorlagen als Add-Ins sind sogenannte Funktionserweiterungen, die vollständig in das Hauptprogramm integriert werden können. Die Integration erfolgt durch eine einfache Installation des Add-Ins. Im Gegensatz zu Add-Ons können Add-Ins nicht einfach wieder separat deinstalliert werden. Wer die Add-Ins deinstallieren möchte kommt um eine komplette Neuinstallation des Hauptprogrammes meist nicht herum. Folgende Add-Ins sind aus unserer Sicht ein Muss und absolut empfehlenswert:

OneTastic

Dieses vielseitige Add-In bietet Makrofenster für ein übersichtlicheres Arbeiten, Tabellenrechner, diverse Textvorlagen, automatisch erstellte Inhaltsverzeichnisse und eine Kalenderfunktion (den „OneCalendar“). Lesen Sie hierzu auch unseren Blogartikel
„It’s Onetastic! Entdecken Sie geniale Zusatzfunktionen für OneNote!“ und erfahren Sie mehr wie OneTastic zu einem Ihrer Lieblings Add-Ins wird.

Abbildung 4:OneNote Add-Ins: Onetastic Menüband in OneNote

Mathematics

Mit diesem OneNote Vorlagen Add-In lassen sich 2D- und 3D-Diagramme erstellen, Wurzeln berechnen, Gleichungen lösen und Algebrasymbole eingeben. Mathematics kann bei OneNote2010 bzw. OneNote2013 installiert werden. Eine Add-In Version für OneNote2016 ist derzeit leider nicht verfügbar.

Tipp: Weitere empfehlenswerte Add-Ins erfahren Sie in unserem Beitrag „OneNote Add-Ins: Praktische Erweiterungen für Ihr Notizbuch“

OneNote Vorlagen downloaden: Add-Ons = Erweiterungen für Webbrowser

OneNote Vorlagen als Add-Ons sind Erweiterungen die am häufigsten in Browsern wie Internet Explorer, Microsoft Edge, Google Chrome, Mozilla Firefox o.ä. Anwendung finden. Mit den Add-Ons können Sie neben neuen Funktionen auch optische Veränderungen in Ihrem Browser vornehmen. Sie können den Browser somit sehr persönlich gestalten. Da Add-Ons bestehende Bibliotheken von Anwendungen (in diesem Beispiel des Browsers) benutzen, können Sie recht einfach und separat deinstalliert werden.

OneNote Web Clipper

Das kostenlose OneNote Vorlagen-AddOn „OneNote Web Clipper“ fügt also nicht dem Notizprogramm, sondern Ihrem Webbrowser neue Funktionen hinzu. Ganz konkret verknüpft es Ihre Notizbücher mit der Taskbar in Ihrem Browser. Dadurch können Sie Notizfunktionen (Bilder, bestimmte Textpassagen oder ganze Seiten) mit nur einem Klick auf das passende Symbol direkt aus der Taskbar Ihres Browsers heraus ausführen. Die Notiz wird dann in Ihrem Notizbuchprogramm direkt gespeichert, ohne dass dafür das Programm selbst extra geöffnet werden müsste.

Abbildung 5: OneNote Vorlagen downloaden – Beispiel für ein OneNote Add-On – Web Clipper für den Browser

Tipp: Lesen Sie auch unseren Blogbeitrag „OneNote Plugins: So erweitern Sie Ihr digitales Notizbuch“

Extra-Tipp: OneNote Vorlagen downloaden: Anleitungen & Checklisten für den Berufsalltag

Für uns ist es wichtig, dass Sie mit wenig Aufwand bzw. sogar unmittelbar nach dem Lesen eines Artikels einen Mehrwert haben. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen im Downloadcenter von Büro Kaizen viele OneNote Vorlagen, Anleitungen und Checklisten zum Umgang mit OneNote anhand von praxisnahen Szenarien aus dem Büroalltag an.

Abbildung 6: OneNote Vorlagen downloaden – Downloadcenter von Büro Kaizen®

Die PDF-Anleitungen stehen Ihnen nach einer kostenfreien Registrierung kostenlos zu Verfügung und bieten Ihnen sofort einen Mehrwert für Ihren Büroalltag. Verteilen Sie die Anleitungen auch an neue Mitarbeiter und Ihr Team und profitieren Sie gemeinsam davon. Unsere drei beliebtesten PDF-Anleitungen haben wir Ihnen hier vorab schon einmal verlinkt:

  • Einrichten eines OneNote Notizbuches
  • OneNote Funktionen für die Praxis
  • Tastenkombinationen und Shortcuts für OneNote

Nutzen Sie auch unseren Büro-Kaizen Youtube-Kanal

Sie wollen lieber streamen anstatt downloaden? Auch dafür haben wir eine Lösung für Sie parat. Auf unserem Büro-Kaizen Youtube-Kanal finden Sie viele nützliche Video-Anleitungen rund um OneNote, Outlook und ein effizienteres Büro.

Abbildung 7: OneNote Vorlagen downloaden – Youtube-Kanal Büro Kaizen

Alle Inhalte bieten wir Ihnen dort kostenlos zum Anschauen und Mitmachen an. Ebenso finden Sie hier auch anschauliche Praxisbeispiele, wie Sie z.B. Besprechungen organisieren, Gespräche auf Messen dokumentieren oder wie Sie Team-Checklisten erstellen können. Vieles kann so einfach sein – wenn man sieht, wie es geht! Deshalb schauen Sie doch einmal vorbei- es lohnt sich!



Abo-Team

Ihre Experten im Büro-Kaizen Blog (von links):

Patrick Kurz

Experte für modernes und agiles Arbeiten

Jürgen Kurz

Gründer und Erfinder von Büro-Kaizen

Marcel Miller

Experte für digitales Arbeiten mit Office 365

Auf der Suche nach mehr Tipps zu Microsoft OneNote? Wir haben die wichtigsten Erfolgsstrategien zu OneNote für Sie aufbereitet. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

Das könnte Sie auch interessieren:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht öffentlich angezeigt.


Schlagwörter: