Zielerreichung: 10x mehr Erfolg im Beruf dank 3 einfachen Schritten!



Wenn es nach dem Buch: „Der reichste Mann von Babylon”, von George Clason geht, lässt sich Erfolg danach definieren, welche Ziele man sich setzt und dann auch erreicht bzw. verwirklicht. Somit hat das Wörtchen „Zielerreichung” einiges mit dem Begriff „Erfolg” zu tun.

Die 3 größten Fehler, die Sie bei der Zielsetzung machen können:

Grundsätzlich sind Ziele unglaublich wichtig. Nicht nur im Privaten, sondern auch im Unternehmen. Doch Sie können auch Fehler in der Zielsetzung begehen, die Sie unproduktiv machen und frustrieren. Einer der häufigsten Fehler ist es, Ziele zu klein zu schrauben. Sie brauchen nicht bescheiden sein! Die größten Männer und Frauen unserer Zeit haben groß gedacht und damit viel bewegt. „Think big” ist das Motto, dass Sie vor Ihrem geistigen Auge halten sollten.

Zielerreichung fuehlt sich gut an
Zielerreichung fühlt sich gut an.

Warum Sie groß denken müssen:

Ich werde es Ihnen an einem Beispiel erklären, also machen Sie mit:

  • Denken Sie bitte an einen Ort, an dem Sie gerne leben wollen, aber im Umkreis von 800 Metern. (Beispielsweise in der etwas größeren Wohnung über Ihnen)
  • Nun denken Sie bitte an einen Ort, an dem Sie gerne leben wollen, innerhalb Ihrer Stadt. (Beispielsweise am Park Ihrer Stadt)
  • Denken Sie bitte wieder an einen Ort, an dem Sie gerne leben wollen, aber diesmal innerhalb unseres Landes. (Beispielsweise eine Stadt, die Sie unglaublich schön finden)
  • Als letztes denken Sie bitte an einen Ort, an dem Sie gerne leben wollen, aber nun steht Ihnen die ganze Erde zum Wohnen zur Verfügung. (Beispielsweise auf einer Tropeninsel)
Zielerreichung kann befreiend sein
Zielerreichung kann befreiend sein.

Fertig? Jetzt frage ich Sie – Bei welchem Gedankengang fühlten Sie sich am meisten gehemmt und blockiert? Welcher Gedankengang macht Sie frei, produktiv oder kreativ? Sie werden feststellen, dass es schwieriger war, klein zu denken. Viele Menschen trauen sich nur nicht ihren Träumen nachzugehen.

Greife nach den Sternen und du bekommst mindestens den Mond. Die meisten Menschen greifen nicht einmal nach dem Dach Ihres Hauses. Klick um zu Tweeten

Zielerreichung mit Zwischenschritten!

Der 2. Fehler in Ihrer Zielsetzung liegt darin, dass Sie zwar groß denken, aber Ihr Ziel sehr weit weg ist, weil Sie keine Zwischenziele eingebaut haben. Wenn Sie sich also das Ziel haben, mit 30 Millionär zu sein, ist das gut. Aber Sie werden dieses auch nur dann erreichen, wenn Sie Zwischenziele bzw. Etappen einbauen. Haben Sie Ihr Ziel immer im Auge.

Video Thumbnail

Dadurch haben Sie einen Plan und einen Überblick, wo Sie derzeit stehen und wo Sie innerhalb kürzerer Zeit hin möchten.

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier!

Der 3. und vielleicht größte Fehler passiert, wenn Sie Ihre zielführenden Handlungen nicht kontinuierlich ausführen. Nehmen wir an, Sie wollen in einem Monat 5 Kilogramm Körpergewicht verlieren. Wenn Sie die Kontinuität nicht wahren und sich beispielsweise an 3 der 4 Wochen gesund ernähren, aber in der letzten Woche nur noch Eiscreme, Burger und Pizza verköstigen, dann haben Sie Ihr Ziel mit großer Wahrscheinlichkeit nicht erreicht. Zielerreichung gescheitert!

Ziele aufschreiben fuer Zielerreichung
Schreiben Sie Ihre Ziele auf! Das hilft Ihnen bei der Zielerreichung.

Wie bleiben Sie nun kontinuierlich am Ball? Indem Sie Ihre Handlungen zur Gewohnheit etablieren und sich jeden Tag die Vorteile Ihres Ziels vor Augen halten. Wenn Sie 4 Jahre lang jeden 2. Tag ins Fitnessstudio gehen, dann brauchen Sie erheblich weniger Disziplin und Motivation. Es ist wie Zähne putzen, denn Sie können nicht mehr ohne. Es ist ein Teil Ihres Lebens geworden. Planen Sie die Schritte zu Ihrem Ziel direkt in Ihrem Wochenplan mit ein. Tipps und Anregungen finden Sie hier.

Und Sie?

Wie erreichen Sie Ihre Ziele? Schreiben Sie uns!
Oder besuchen Sie mein Seminar „Zielvereinbarungen”. Weitere Informationen finden Sie hier.



Auf der Suche nach mehr Tipps zum Themenschwerpunkt: Arbeitsplatz? Wir haben die wichtigsten Erfolgsstrategien zum Thema “persönlicher Arbeitsplatz” aufbereitet. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht öffentlich angezeigt.


Schlagwörter: