Sie möchten Ihre Videos von Ihrem iPhone auf dem PC abspielen? So geht’s!

24. August 2020

Ihr iPhone verfügt über eine begrenzte Menge Speicherplatz für Fotos, Videos, Kontakte und viele andere Daten. Wenn Ihr Speicherplatz voll ist, müssen Sie zwangsläufig Daten entweder löschen oder aber diese auf einen externen Speicher auslagern. Da Videos besonders viel Speicherplatz benötigen, ist deren Verschiebung auf Ihren PC eine einfache Möglichkeit, Speicherkapazitäten auf Ihrem iPhone freizulegen. Die Übertragung von Videos von iPhone auf PC kann auf verschiedene Arten erfolgen. Wir stellen Ihnen in diesem Artikel vier Alternativen vor.

1. Videos mit iTunes auf den PC übertragen
2. Videos mit dem Windows Explorer übertragen
3. Videos via AirMore vom iPhone auf den PC übertragen
4. iCloud Fotos

1. Videos mit iTunes auf den PC übertragen

Um Videos via iTunes auf den PC übertragen zu können, müssen Sie zunächst die entsprechende Software auf Ihren PC herunterladen. Anschließend kann man die Verbindung zwischen dem PC bzw. Mac und iPhone über iTunes herstellen indem Sie wie folgt vorgehen:

  • Um das iPhone mit iTunes zu verbinden, reicht es, das iPhone mit dem mitgelieferten USB-Kabel mit dem PC zu verbinden und das Programm zu öffnen.
  • Bei der ersten Verbindung mit dem PC sollte das iPhone automatisch erkannt werden. Die dazugehörigen Treiber werden direkt installiert.
  • Schließt man ein neues iPhone an iTunes an, erkennt iTunes dieses selbständig als neues Gerät.
  • iTunes verbindet sich bei aktiver Internetverbindung mit den Apple-Servern und überprüft, ob die iPhone Firmware auf dem neuesten Stand ist.
  • Falls nicht, hat man die Möglichkeit die Firmware direkt in iTunes herunterzuladen und auf das verbundene iPhone zu installieren.
  • Nach dem erfolgreichen Verbinden von iTunes und iPhone kann man persönliche Einstellungen vornehmen und das iOS-Gerät nach eigenen Wünschen über iTunes einrichten. Das iPhone wird dabei in der linken Seitenleiste angezeigt.

Um schließlich Fotos und Videos von Ihrem iPhone auf den PC herunterzuladen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie in der iTunes-App auf dem PC auf die Schaltfläche „Gerät“ oben links im iTunes-Fenster
  • Klicken Sie auf „Fotos“
  • Wählen Sie die Option „Fotos synchronisieren“ und ein Album oder einen Ordner aus dem Popupmenü aus
  • Wählen Sie aus, ob alle Ihre Ordner und Alben oder nur ausgewählte Ordner oder Alben übertragen werden sollen
  • Klicken Sie auf „Anwenden“
videos-von-iphone-auf-pc-nutzen-sie-dafuer-itunes
Die Benutzeroberfläche bei iTunes ist übersichtlich und lassen Sie Ihre Dateien einfach übertragen.

2. Videos mit dem Windows Explorer übertragen

Für die Übertragung Ihrer Videos von Ihrem iPhone auf den PC auf diese Art benötigen Sie keinerlei weitere Software. Schließen Sie das Handy zunächst ganz einfach mittels USB-Kabel an den PC an und gehen Sie anschließend wie folgt vor:

  • In den meisten Fällen öffnet sich nach kurzer Zeit ein Fenster mit der Aufschrift “Automatische Wiedergabe”. Klicken Sie dort auf die Option “Gerät zum Anzeigen der Dateien öffnen”, um auf das iPhone zuzugreifen.
  • Erscheint das Fenster nicht, können Sie alternativ gleichzeitig die Tasten “Windows” und “E” drücken, sodass sich der “Computer” öffnet. Dort können Sie unter dem Punkt “Tragbare Geräte” Ihr iPhone mit einem Doppelklick öffnen.
  • Öffnen Sie zunächst den Ordner “Internal Storage” und anschließend “DCIM”.
  • Je nachdem, wie viele Bild- oder Videodateien Sie auf Ihrem Handy haben, finden Sie hier einen oder mehrere weitere Ordner, die mit Zahlen- und Buchstaben-Kombinationen beschriftet sind. In jedem der Ordner befinden sich Teile der Foto- und Video-Sammlung.
  • Suchen Sie in den Ordnern, bis Sie das gewünschte Video gefunden haben. Dieses können Sie über einen Rechtsklick kopieren und auf Ihrem Computer wieder einfügen. Alternativ ziehen Sie es mit der Maus an den gewünschten Speicher-Ort.
  • Tipp: Indem Sie die Taste “Strg” oder “Umschalt” gedrückt halten, können Sie gleichzeitig mehrere Bilder oder Videos mit der Maus markieren und anschließend auf einmal kopieren.
videos-von-iphone-auf-pc-ohne-zusaetzliche-software-uebertragen
So einfach lassen sich Videos von Ihrem iPhone auf den PC übertragen – ohne zusätzliche Software.
Quelle: Chip

Videos via AirMode auf den PC übertragen

Mit AirMore können Sie Videos vom iPhone kabellos auf Ihren Computer übertragen. Gehen Sie dafür folgendermaßen vor:

  • Suchen Sie auf Ihrem iPhone nach „AirMore“ im AppStore. Laden Sie die App herunter und installieren Sie diese auf Ihrem iPhone.
  • Nach der erfolgreichen Installation von AirMore auf Ihrem iPhone gehen Sie an Ihren Computer und gehen auf die Webseite von AirMore. Diese lautet „airmore.net“. Sie können auch auf den „AirMore Web zur Verbindung starten“ Button auf der Webseite klicken.
  • Nun können Sie Ihr iPhone mit dem Computer verbinden. Führen Sie die Anwendung auf dem iPhone aus und klicken Sie auf „Zur Verbindung Scannen“ und scannen Sie dann den QR-Code auf der Webseite. Wenn ein Benachrichtigungsfenster erscheint, klicken Sie einfach auf „Zulassen“.
  • Um iPhone Videos auf Ihren PC zu übertragen, klicken Sie auf das „Videos“ Icon auf der Webseite. Dort werden Sie dann alle auf Ihrem iPhone gespeicherten Videos sehen.
  • Wählen Sie die gewünschten Videos aus, die Sie übertragen möchten, indem Sie den Haken neben den entsprechenden Videos setzen. Anschließend klicken Sie auf den „Herunterladen“ Button, um diese auf Ihrem Computer zu speichern.

4. iCloud Fotos

Mit iCloud-Fotos können Sie über iCloud.com mit einem PC auf Ihre Fotos und Videos zugreifen. Ihre neuen Aufnahmen werden automatisch zu iCloud-Fotos hinzugefügt. Wenn Sie die Sortierung ändern oder Bearbeitungen vornehmen, sind die betreffenden Inhalte auf allen anderen Geräten immer auf dem neuesten Stand.

  • Stellen Sie zunächst sicher, dass auf Ihrem iPhone die neueste Softwareversion installiert ist.
  • Richten Sie iCloud auf Ihrem Gerät ein. Laden Sie iCloud auf Ihren PC. Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf allen Geräten mit derselben Apple-ID bei iCloud angemeldet haben.

iCloud-Fotos aktivieren:

  • Öffnen Sie auf dem iPhone “Einstellungen” > “[Dein Name]” > “iCloud” > “Fotos”, und aktivieren Sie dann iCloud-Fotos.
  • Befolgen Sie auf dem PC die Schritte, um iCloud-Fotos einzurichten.
videos-von-iphone-auf-pc-icloud-aktivieren
So aktivieren Sie die iCloud. Quelle: giga

Wenn Sie bereits Fotos mithilfe von iTunes auf Ihr iOS-Gerät übertragen haben und danach iCloud-Fotos auf dem iOS-Gerät aktivieren, wird folgende Meldung angezeigt: “Mit iTunes synchronisierte Fotos und Videos werden entfernt”. Dabei werden Fotos und Videos, die Sie von Ihrem Computer synchronisiert haben, nur von Ihrem iOS-Gerät entfernt. Auf Ihrem Computer bleiben sie erhalten.



Abo-Team

Ihre Experten im Büro-Kaizen Blog (von links):

Patrick Kurz

Experte für modernes und agiles Arbeiten

Jürgen Kurz

Gründer und Erfinder von Büro-Kaizen

Marcel Miller

Experte für digitales Arbeiten mit Office 365

Das könnte Sie auch interessieren:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht öffentlich angezeigt.


Schlagwörter: