Ihre Ergebnisse zum Schlagwort: Zeitmanagement

26. Januar 2018

Zeitsparwunder Arbeitsanweisungen: meine Top 4



Fragende Blicke, lange Gesichter und planloses Herumgeeile auf den Gängen – all das gibt es bei uns nicht mehr. Großen Anteil daran, dass wir strukturierter, schneller und auch zufriedener arbeiten, haben schriftliche Arbeitsanweisungen. Auf welche ich nicht mehr verzichten kann und wie Sie diese ganz einfach selbst nutzen können, lesen Sie nun.

Weiterlesen...


8. Januar 2018

Tu es und vergiss es: 4 Tipps für Ihre Todo-Liste



Sie könnte eine echte Arbeitshilfe sein – und ist doch viel zu oft ein Quell ständigen schlechten Gewissens und daraus entstehender schlechter Stimmung: Die Todo-Liste.
Sie findet sich auf Zetteln, Schreibtischunterlagen und im Smartphone. Sie klemmt im Kalender, unter der Kaffeetasse oder hängt an der Pinnwand. Wer sie anlegt, erhofft sich von ihr eine Erleichterung seiner Arbeitsplanung – doch leider ist oft das Gegenteil der Fall, denn allzu schnell geht die Übersicht verloren und unerledigte Aufgaben erzeugen Druck.

Weiterlesen...



6. Dezember 2017

Traumjob oder Terrorzone? 3 Tipps für Ihre Lebensplanung im Büro



Wir verbringen einen Großteil unserer Lebenszeit im Büro. Grund genug, die eigene Lebensplanung auf das Acht-Stunden-Heim auszuweiten. Das macht Sinn, damit Sie Ihre Zeit nicht verschwenden, sondern genießen. Aber auch, um ziemlich smart erfolgreich zu sein. Meine 3 besten Tipps zur Lebensplanung im Job gibt es nur hier.

Weiterlesen...



16. Oktober 2017

Eisenhower-Prinzip: Wissen, wo der Anfang ist



„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“, diese Zeile aus einem Gedicht von Hermann Hesse (1877-1962) ist als eigene Redewendung bekannt geworden. Dabei ist es auch interessant, das ganze Gedicht einmal zu lesen. Keine Angst, wir werden heute nicht lyrisch. Doch der Titel des Gedichts „Stufen“ eignet sich als Symbol für unser heutiges Thema: Prioritäten setzen.

Weiterlesen...


20. September 2017

Hektischer Büroalltag? 3 Wege zu neuer Kraft



Ein hektischer Büroalltag ist ein sicherer Garant für einen erschöpften Feierabend. 82 Prozent der Büroarbeiter geben an, viel zu arbeiten und nicht genug zu schaffen. Kunststück, wo Termine sich überschlagen, das Suchen von Unterlagen Zeit frisst, Ziele nicht klar sind – da kommen auch erholsame Pausen zu kurz.

Weiterlesen...





24. Juli 2017

Belastungen am Arbeitsplatz: 3, die keiner kennt und jeder hat



Nicht nur Dachdecker, Straßenbauer und Co. sind Belastungen am Arbeitsplatz ausgesetzt. Auch die sogenannten Kopfarbeiter leiden unter ihnen. Besonders knifflig ist hier aber, dass nicht jede Belastung am Arbeitsplatz klar als solche erkennbar ist. Drei, die wohl jeder hat, aber fast keiner kennt, möchte ich Ihnen heute gerne vorstellen.

Weiterlesen...


12. Juli 2017

Wie der Umgang mit Stress der Effizienz den Weg ebnet



Kennen Sie den Roman „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“? Über Erinnerungen aber auch über unwiederbringlich verlorene und vergeudete Zeit schrieb Marcel Proust hier. Vor allem letzteres Phänomen kennen auch viele Büroarbeiter aus ihrer täglichen Arbeit. Zeit wird für unnötige Dinge vergeudet, die am Ende einfach ineffizient sind.

Weiterlesen...


8. März 2017

Persönlichkeitsentwicklung befördert Sie auch beruflich zum Superstar



Leistung alleine reicht im Beruf heute einfach nicht mehr aus. Wissen ist in kürzester Zeit über das Internet für alle abrufbar und verdoppelt sich alle 4 Jahre. Um im Beruf und in Ihrer Karriere herauszustechen, ist es daher nicht mehr ausreichend nur „gut“ zu sein, man sollte auch durch eine herausragende Persönlichkeit bestechen und über […]

Weiterlesen...