Ihre Ergebnisse zum Schlagwort: Visualisierung


13. Juni 2018

Einfach abschalten – 5 Tipps für digitale Gelassenheit



Geht es Ihnen auch so? Das Handy klingelt, Ihr Xing-Account meldet, fünf unbeantwortete Nachrichten, auf Facebook die doppelte Anzahl. Und auch auf Instagram hat sich in der letzten Stunde einiges getan, worauf Sie sofort reagieren müssen. Ganz zu schweigen von der E-Mail-Flut, die Ihr Postfach täglich zu sprengen scheint.

Weiterlesen...


30. März 2018

Beschwerdemanagement: Die Anti-Vogel-Strauß-Methode



Was tun, wenn der Kunde sich beschwert? Mit Leistungen oder Produkten des Unternehmens nicht zufrieden ist? Mit Zahlungsverweigerung, Anwalt und Verbraucherzentrale droht? Das Facebook-Profil und Bewertungsportale mit berechtigten Beschwerden, aber auch Unflat und Halbwahrheiten vollschreibt?

Weiterlesen...





20. Februar 2018

Wertschöpfung: Ein großes Thema ganz praktisch gedacht



Was treibt Menschen zu wirtschaftlichem Handeln an? Wovon hängt die Existenzfrage jedes Unternehmens ab? Was kann und muss jeder unternehmerisch tätige Menschen stets im Blick behalten, um seine Ziele zu erfüllen? Die Beschäftigung mit der Wertschöpfung ist wahrlich ein Thema, das die ganz dicken Bretter der Betriebs- und Volkswirtschaft bohrt.

Weiterlesen...


2. Februar 2018

Prozessdokumentation: Wer den Weg beschreibt, bleibt



Kommen Sie sich manchmal vor wie Josef K., die Hauptfigur von Franz Kafkas Erzählung „Der Prozess“? In vielen Unternehmen sind die Arbeitsabläufe und Prozeduren ähnlich verschachtelt und undurchsichtig wie in der berühmten Literaturvorlage: Keiner weiß, wen der Prozess betrifft, keiner weiß wer zuständig ist, keiner für den Prozess verantwortlich und natürlich funktioniert der Prozess an sich überhaupt nicht und eine Richtung oder ein Produktivitätsgewinn ist nicht einmal mit sehr viel gutem Willen oder einer Lupe zu erkennen.

Weiterlesen...


1. Februar 2018

Goldkind oder Stiefkind? 3 Tipps für Ihre Lagerbeschriftung



Wenn ich in kleine und mittlere Unternehmen komme, stelle ich oft fest, dass das Lager ein ungeliebtes Stiefkind ist. Und so verhält es sich dann auch: Wenn etwas benötigt wird, scheint es versteckt zu sein; falls es den Versuch von Organisation und Beschriftungen gibt, sind die Schilder zu unverständlich oder zu klein bedruckt oder sie haften nicht lange und fallen bald ab.

Weiterlesen...




15. Januar 2018

Wer macht was: Das Organigramm zeigt’s an



Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht – ich selbst bin kein Fan von Hierarchien „um jeden Preis“. Dennoch braucht jedes Unternehmen eine Struktur; eine Klarheit darüber, wer für was zuständig ist. In kleinen Firmen scheint das auf den ersten Blick klar zu sein – doch selbst dort ist nicht immer eindeutig geregelt, welche Aufgaben die einzelnen Mitarbeiter ausführen und wer für was verantwortlich ist.

Weiterlesen...


20. Dezember 2017

Weihnachtsbaum im Büro: 3 Geschenke, die er Ihnen macht



O Tannenbaum, o Tannenbaum… so schallt es uns in der Vorweihnachtszeit entgegen, sobald wir das Büro verlassen. Doch wie steht es eigentlich um einen Weihnachtsbaum im Büro? Wie viel Weihnachtstradition der Job verträgt und wie Sie sogar bei der Arbeit vom alten Brauch profitieren, verrate ich Ihnen in diesem Artikel.

Weiterlesen...


6. Dezember 2017

Traumjob oder Terrorzone? 3 Tipps für Ihre Lebensplanung im Büro



Wir verbringen einen Großteil unserer Lebenszeit im Büro. Grund genug, die eigene Lebensplanung auf das Acht-Stunden-Heim auszuweiten. Das macht Sinn, damit Sie Ihre Zeit nicht verschwenden, sondern genießen. Aber auch, um ziemlich smart erfolgreich zu sein. Meine 3 besten Tipps zur Lebensplanung im Job gibt es nur hier.

Weiterlesen...



3. Oktober 2017

Eustress ist Freustress: Stress gibt’s auch in positiv!



Nein, mit der EU hat es ausnahmsweise nichts zu tun. Vielmehr ist der auf den Mediziner Hans Selye zurückgehende Begriff Eustress eine gute Nachricht für alle. Denn dass Stress nicht nur krank machen, sondern auch glücklich stimmen kann, wird hier wissenschaftlich belegt. Und das Beste daran: Viele Glücklichmacher liegen direkt in Ihrem Büro. Lassen Sie uns doch gemeinsam auf Entdeckungstour gehen.

Weiterlesen...





26. Juli 2017

Unbox your phone? Box your Reise-Office! Warum ich gern mit Plastikboxen arbeite!



“Unbox your phone!”, so lautet der aktuelle Werbeslogan für das neue Samsung Galaxy S8. “Hol Dein Telefon aus der Box!” könnte die Übersetzung lauten. Was für das Display eines Telefons eine echte Innovation ist, gilt nicht für meine Organisation von Reisen und Seminaren. Hier würde ich sagen: “Pack Dein Büro in eine Box!” oder “Nutzt mehr Plastikboxen!”. Was genau ich damit meine, beschreibe ich in diesem Artikel.

Weiterlesen...



26. Mai 2017

Keine Zeit sich zu beeilen: Jetzt Stress abbauen



Sie haben keine Zeit sich zu beeilen: Jetzt Stress abbauen Wie sagte Igor Strawinsky einst so schön: „Ich habe keine Zeit mich zu beeilen“. Recht hat er, auch wenn es auf den ersten Blick widersprüchlich klingt. Was er damit meint und wie Sie mehr Zeit bekommen, indem Sie Stress abbauen, zeige ich Ihnen in diesem […]

Weiterlesen...


19. Mai 2017

Wissen, was drin ist – so organisieren Sie Ihren E-Mail-Posteingang!



Kennen Sie dieses endlose Stakkato: “Würdest Du bitte mal schnell..”. Bing! “Dringende Anfrage” Bing! “Brauche bis Montag 11 Uhr…” Bing! Nicht nur tagsüber am Computer auch auf dem Nachhauseweg oder kurz nach dem Aufstehen: ständig erreichen Sie Nachrichten und es macht bing, bing, bing! Lesen Sie fünf Tipps, wie Ihr E-Mail-Posteingang Sie nicht länger stresst! […]

Weiterlesen...


17. Mai 2017

Denn sie wissen (nicht), was sie tun – 7 Tipps, effizienter zu arbeiten



Jogger wissen: ein kleines Sandkorn im Schuh kann eine verheerende Auswirkungen haben. Mit jedem Kilometer wächst die Gefahr, dass Ihre Füße Schaden nehmen. Da ist es besser, sich kurz Zeit zu nehmen, um das Sandkorn zu entfernen. So ist es auch im Arbeitsleben: es sind die kleinen Sandkörner im Getriebe, die oft zu großen Problemen […]

Weiterlesen...


15. Mai 2017

Erfolgsfaktor Suchen und Finden



Schnelles Suchen und Finden ist in der digitalen Informationsgesellschaft zum Wirtschaftsfaktor Nummer Eins geworden. Google, das erfolgreichste und größte Unternehmen der Welt, hat seinen gesamten Erfolg auf der Suche und Auswertung unendlich vieler Daten aufgebaut. Auch in Ihr Unternehmen reicht der Schatten des Giganten aus Kalifornien hinein: Kunden sehen es heute vielfach als selbstverständlich an, […]

Weiterlesen...