Ihre Ergebnisse zum Schlagwort: Checkliste

4. September 2017

Was Gesundheit am Arbeitsplatz mit Teamarbeit zu tun hat



In Zeiten zunehmender Digitalisierung sprechen alle nur noch von möglichst großer Effizienz. Immer schneller muss es gehen, immer flexibler müssen Arbeitnehmer und Arbeitgeber sein. Dass die eigene Gesundheit am Arbeitsplatz dabei nicht auf der Strecke bleibt, ist eine Herausforderung unserer modernen Zeit.

Weiterlesen...



26. Juli 2017

Unbox your phone? Box your Reise-Office! Warum ich gern mit Plastikboxen arbeite!



“Unbox your phone!”, so lautet der aktuelle Werbeslogan für das neue Samsung Galaxy S8. “Hol Dein Telefon aus der Box!” könnte die Übersetzung lauten. Was für das Display eines Telefons eine echte Innovation ist, gilt nicht für meine Organisation von Reisen und Seminaren. Hier würde ich sagen: “Pack Dein Büro in eine Box!” oder “Nutzt mehr Plastikboxen!”. Was genau ich damit meine, beschreibe ich in diesem Artikel.

Weiterlesen...



7. Juni 2017

Das transaktionale Stressmodell – Immer wissen, was zu tun ist



Kennen Sie das? Ihr Schreibtisch biegt sich unter Aktenstapeln, der Terminkalender quillt über, Ihren E-Mail-Account wollen Sie lieber gar nicht erst öffnen und das Telefon meldet sich heute mit besonders schrillem Ton… Sie fühlen sich überfordert: Ihr Herz hämmert, der Rücken ist angespannt und es dauert nicht lange, bis Sie pochende Kopfschmerzen bekommen. Ihre Gedanken […]

Weiterlesen...


31. Mai 2017

Schluss mit der Zettelwirtschaft! – Tipps für mehr Aufgaben-Effizienz (2 von 3)



Auf viele Menschen prasseln täglich neue, herausfordernde Aufgaben ein, und irgendwann wissen sie gar nicht mehr, wo ihnen der Kopf steht. Wo anfangen? Was hat oberste Priorität, und was kann notfalls noch warten? Bei der Fülle an Aufgaben den Überblick zu behalten, ist häufig nicht einfach, aber nicht unmöglich. In meinem neuen E-Book „Schnelltest für […]

Weiterlesen...


26. Mai 2017

Keine Zeit sich zu beeilen: Jetzt Stress abbauen



Sie haben keine Zeit sich zu beeilen: Jetzt Stress abbauen Wie sagte Igor Strawinsky einst so schön: „Ich habe keine Zeit mich zu beeilen“. Recht hat er, auch wenn es auf den ersten Blick widersprüchlich klingt. Was er damit meint und wie Sie mehr Zeit bekommen, indem Sie Stress abbauen, zeige ich Ihnen in diesem […]

Weiterlesen...


19. Mai 2017

Wissen, was drin ist – so organisieren Sie Ihren E-Mail-Posteingang!



Kennen Sie dieses endlose Stakkato: “Würdest Du bitte mal schnell..”. Bing! “Dringende Anfrage” Bing! “Brauche bis Montag 11 Uhr…” Bing! Nicht nur tagsüber am Computer auch auf dem Nachhauseweg oder kurz nach dem Aufstehen: ständig erreichen Sie Nachrichten und es macht bing, bing, bing! Lesen Sie fünf Tipps, wie Ihr E-Mail-Posteingang Sie nicht länger stresst! […]

Weiterlesen...


17. Mai 2017

Denn sie wissen (nicht), was sie tun – 7 Tipps, effizienter zu arbeiten



Jogger wissen: ein kleines Sandkorn im Schuh kann eine verheerende Auswirkungen haben. Mit jedem Kilometer wächst die Gefahr, dass Ihre Füße Schaden nehmen. Da ist es besser, sich kurz Zeit zu nehmen, um das Sandkorn zu entfernen. So ist es auch im Arbeitsleben: es sind die kleinen Sandkörner im Getriebe, die oft zu großen Problemen […]

Weiterlesen...


12. Mai 2017

Der Einsparungsrechner – Wie viel Potenzial steckt in Ihrem Unternehmen?



Nur an drei von fünf Tagen wird in deutschen Unternehmen effizient gearbeitet, das belegen die Ergebnisse einer Studie zur Effizienz von Arbeitsorganisation und elektronischer Medien, die wir gemeinsam mit der AKAD-Hochschule in Leipzig durchgeführt haben. Die Erkenntnisse aus dieser Studie haben wir bei der Einsparungsrechner Entwicklung einfließen lassen. Als Unternehmerin und Unternehmer der Zukunft müssen […]

Weiterlesen...


10. Mai 2017

Erschöpfungssyndrom im Büro: Krankmacher erkennen



Krankmacher im stillen Kämmerlein: das Erschöpfungssyndrom und seine Gehilfen Obacht, diese Thematik ist komplex. Aber ungeheuer wichtig! Denn ein Erschöpfungssyndrom kann schnell zum waschechten Problem für die ganze Abteilung werden. Warum das Erschöpfungssyndrom gleich zwei Gesichter hat und was Sie zumindest gegen eines davon im Büroalltag tun können, möchte ich Ihnen heute zeigen. Was ist […]

Weiterlesen...


13. April 2017

Ciao Schlendrian, Willkommen Diszipin – erfolgreich arbeiten mit System



Laut einem irischen Sprichwort gibt es keinen Erfolg, wo es keine Disziplin gibt. Aber das ist Ihnen wahrscheinlich auch klar. Ein chaotischer Arbeitsplatz und nicht aufeinander abgestimmte Abläufe verursachen mehr Stress und Verdruss als Ihnen lieb sein kann. Sie würden ja gerne etwas verändern, wissen aber nicht wie und wo. Im hektischen Arbeitsalltag ist es […]

Weiterlesen...


7. April 2017

Ich bin dann mal weg! So unterstützen Sie Ihre Vertretung!



Manchmal stresst Nicht-abschalten-können noch mehr als arbeiten. Was wenn bei dem Kunden doch etwas schief läuft? Was wenn in meiner Abwesenheit ein Problem auftaucht? Und überhaupt: wer kümmert sich eigentlich um das Projekt XY? Brauchen Sie auch manchmal länger, bis Sie richtig im Urlaub angekommen sind? Was Sie im Vorfeld eines Urlaubes tun können, um […]

Weiterlesen...


22. März 2017

Ich schreibe mir das nur schnell auf! Notizen machen leicht gemacht!



Ich schreibe mir das nur schnell auf! Notizen machen leicht gemacht! Wo habe ich ihn nur hingelegt, den Zettel mit den Notizen? Eben war er noch im Aktenkoffer und nun ist er fort. Auch im Jackett, im Auto und auf dem Schreibtisch kann ich die Notizen nicht mehr finden. Schade, denn eigentlich war die Ideen […]

Weiterlesen...


10. Februar 2017

Getting things done – So bekommen auch Sie die Dinge geregelt: Garantiert!



Eine moderne Selbstorganisation muss zum Einen gewährleisten, dass keine Aufgabe, mit der wir uns beschäftigen, vergessen wird. Hier hilft die Methode Getting things done weiter. Doch vor allem im beruflichen Bereich geht es auch darum zu gewährleisten, dass die wichtigste Aufgabe zuerst und die unwichtigste Aufgabe zuletzt bearbeitet wird. Diese Fähigkeit entscheidet über Erfolg und […]

Weiterlesen...


20. Januar 2017

Struktur pur – Auf der Suche nach Klarheit



Mit der Struktur eines Unternehmens ist es wie mit einem Hemd: wächst man, lässt sich das Hemd nur noch eine Zeit lang tragen. Irgendwann passt es nicht mehr. Unternehmen ändern sich, einzelne Bereiche wachsen, andere werden kleiner. Es lohnt sich, immer wieder einmal die Arbeit im „System Unternehmen” zu verlassen und am System zu arbeiten. […]

Weiterlesen...


7. Dezember 2016

Strukturiertes Arbeiten mit Büro-Kaizen®: Zwei Schritt vor, kein Schritt zurück!



Wenn es um Ordnung am Arbeitsplatz geht, dann gibt es in vielen Firmen jede Menge Individualisten. Die Einen schwören auf Aktenordner, die Anderen auf Hängeregister, die Nächsten wollen alles digitalisieren. Das wäre nicht weiter schlimm, wenn jeder nur für sich arbeiten würde. Doch sobald die Aufgaben von einem Kollegen erledigt werden müssen – sei es […]

Weiterlesen...


5. Dezember 2016

Work-Life-Balance: Die Freizeit nehm’ ich mir!



Immer mehr Aufgaben. Immer mehr Verantwortung. Immer mehr Ziele – doch die Ressourcen bleiben stets die gleichen: 24 Stunden, sieben Tage und zwölf Monate. Wie Sie diese Lebenszeit füllen, liegt in Ihrer Verantwortung. Das gilt zumindest für all die Bereiche, auf die Sie Einfluss haben. Lesen Sie, wie Ihnen der Spagat zwischen Beruf und Privatem […]

Weiterlesen...


8. November 2016

Klassische Burnout Anzeichen: Diese drei kennen gegen das Ausbrennen



Fast schon zum Modewort verkommen, stellt ein Burnout nach wie vor eine ernste Bedrohung für die körperliche und psychische Gesundheit dar. Dabei werden die Burnout Anzeichen oft mit Stresssymptomen verwechselt und nicht rechtzeitig erkannt. Drei ganz typische Anzeichen sind davon besonders betroffen. Was ist das Problem Burnout ist so weitverbreitet, dass es oft schon belächelt […]

Weiterlesen...


14. Oktober 2016

Entdecke Dich selbst – Fünf Gewohnheiten für die Selbstorganisation



Der Schreibtisch ist zugemüllt. Der Posteingang und die Voicemail-Box quellen über. Es gibt ganz dringend zehn verschiedene Dinge zu erledigen und Sie ahnen schon: mindestens drei davon werden Sie wieder vergessen. Sie denken, Sie sind unorganisiert und unproduktiv? Doch glauben Sie mir: es lässt sich etwas ändern! Sie können etwas ändern! Woher ich das weiß? […]

Weiterlesen...


24. August 2016

Heute hier morgen dort – gut organisiert zum nächsten Vortrag!



Als Redner und Berater bin ich viel unterwegs. Es ist mein Ziel, dass jeder Vortrag und jeder Kundentermin, ein voller Erfolg ist. Das gelingt mir nur, wenn auch das Backoffice stimmt und ich mir keine großen Gedanken darüber machen muss, ob ich auch nichts vergessen habe. Über die Jahre haben sich einige Standards als hilfreich […]

Weiterlesen...


22. August 2016

Schön, dass Du wieder da bist! 7 Tipps, die Ihren Arbeitsalltag vereinfachen



Schon wieder Montag? Schon wieder Alltag? Und all der Ärger ist schon wieder da: Wo ist der Schlüssel für den Medienschrank? Wie funktioniert die Reinigung der doofen Kaffeemaschine? Wer hat den Tacker für Heftungen mit vielen Blättern? Es wird gesucht, gerätselt, gefragt: oft sind es die kleinen Dinge, die im Arbeitsalltag nerven und für Ärger […]

Weiterlesen...


12. August 2016

Fünf ist Trümpf – mit der „5S-Methode” zu dauerhafter Ordnung



Erinnern Sie sich noch an Post-Rolf aus der Postwerbung in den neunziger Jahren? Er war der Meinung „Fünf ist Trümpf!” Auch wir denken: Fünf ist Trümpf! Um genau zu sein: Die 5S-Methode ist Trümpf! Lesen Sie, wie Sie mit einem zielgerichteten Einsatz der 5S-Methode dauerhaft Chaos und Unordnung am Arbeitsplatz vermeiden. Was ist das Problem […]

Weiterlesen...


8. August 2016

Mahlzeit Meister – mit OneNote zur nächsten Grillparty



  Eines der vielseitigsten und gleichzeitig am meisten unterschätzten Programme auf vielen Computern ist OneNote. Ich bin wirklich begeistert von diesem kleinen Helfer. Er ist für fast alle Lebenssituationen anwendbar und stammt aus der Microsoft Office Suite. Lesen Sie ein Praxisbeispiel für den Einsatz von OneNote und planen Sie Ihr nächstes Firmenfest und Ihre nächste […]

Weiterlesen...


29. Juli 2016

Termintreue: Versprochen ist versprochen



„Niemand hat die Absicht, einen Flughafen zu eröffnen.” Ich sehe den Slogan und das Bild von Walter Ulbricht, das Grafiker dazugesetzt haben und muss grinsen. Im Jahr 2010 wurde die Eröffnung des Berliner Flughafens zum ersten Mal verschoben, seitdem gab der Aufsichtsrat immer neue Eröffnungstermine heraus – von denen bisher keiner eingehalten wurde. Die Folgen […]

Weiterlesen...