Standhafte kleine Helfer: Stehsammler



Wohin mit der Sichtmappe, wie bringe ich den Prospekt unter, wo platziere ich die Checkliste? Wenn Sie sich das auch immer wieder fragen, dann könnten Ihnen meine Stehsammler-Tipps nützlich sein.

Formen, Farben: Vielfalt ist Trumpf

Stehsammler sind Boxen im A 4-Format, die an einer langen Seite und oben offen sind, so dass man den Inhalt sofort sieht. Die Rückseite ist neutral und lässt sich individuell mit Ordnerrücken bekleben und beschriften. Stehsammler lassen sich im Hoch- oder im Querformat aufstellen. Die Breite der Stehsammler variiert. Sehr breite Modelle sind durch flache Zwischenwände unterteilt.

Die Farben der Stehsammler hängen mit ihrem Material zusammen. Modelle aus Holz behalten ihre natürliche Farbe, was warm und natürlich wirkt.

Eine Heimat für Hefte und mehr: Stehsammler helfen, Ordnung zu halten. Klick um zu Tweeten

Für das systematische Ordnen eignen sich Stehsammler aus Pappe, die in denselben Farben erhältlich sind wie Ordner. Manche Modelle aus Pappe werden im gefalteten Zustand geliefert. Sie können in Ihrem Materiallager lagern, ohne dabei viel Platz einzunehmen.

Farbige Stehsammler fügen sich harmonisch in die bestehende Ordnersystematik ein. Wenn zum Beispiel alle Ordner des laufenden Jahres weiß sind, dann zeigen auch weiße Stehsammler an: Hier sind Unterlagen für das laufende Jahr enthalten. Es ist aber auch möglich, mit Kontrastfarben zu arbeiten.

Stehsammler fuer Kataloge und Prospekte
Kataloge und Prospekte im Stehsammler aufbewahren: Mit einem Griff ist das benötigte Exemplar gefunden.

Die Freude der Wahl: Stehsammler für jeden Zweck

Neutral wirken transparente Stehsammler aus Kunststoff. Sie lenken den Blick auf den Inhalt und eignen sich für Werbematerialien und überall dort, wo zusätzliche Farbakzente nicht gewollt sind.

Kunststoffmodelle können sich aber auch farbenfroh und lebhaft präsentieren. Zu den Grundfarben gesellen sich Pink, Hellblau oder Violett. Wird ein frischer Charakter gewünscht oder sollen die Stehsammler zu den Firmenfarben passen, fällt die Wahl auf diese Modelle.

Die Seitenwände bei Stehsammlern sind meist durchgehend geschlossen. Modelle aus Holz oder Kunststoff gibt es auch mit durchbrochenen Seitenwänden, was gerade bei einzeln stehenden Sammlern ein schöner Hingucker ist.

Wenn Sie Stehsammler sinnvoll einsetzen, tragen sie zur Verbesserung Ihrer Ordnung bei, egal ob im Büro oder im Archiv. Lesen Sie dazu auch meinen Beitrag über sich selbst begrenzende Systeme.

Stehsammler gut fuer Archivierung
Stehsammler eignen sich auch für die Archivierung von Zeitschriften und Prospekten.

Einsatz der Stehsammler: Den Heften eine Heimat geben

Ein Stehsammler kann einerseits ein stehender Lesestapel sein. Er eignet sich für

  • Kataloge
  • Prospekte
  • Zeitschriften
  • Broschüren
  • Bücher

Wie der Lesestapel, ist der Stehsammler ein sich selbst begrenzendes System. Das heißt, wenn der Platz ausgeschöpft ist, werden veraltete Lesematerialien aussortiert. Hier lesen Sie mehr darüber, wie Sie die Informationsflut mit dem Lesestapel begrenzen.

Geht es um Materialien, die Sie ständig nutzen, eignen sich Stehsammler ebenfalls sehr gut. Geben Sie den täglich benötigten Materialien eine Heimat, zum Beispiel:

  • Checklisten
  • Sichtmappen
  • Telefonlisten

Ein Stehsammler mit diesen Materialien erhält seinen Platz praktischerweise direkt in der Nähe Ihres Schreibtisches. Für mehr Tipps zum Wohlfühlschreibtisch lesen Sie meinen Beitrag zum Thema.

Die Lage wechseln und eine Haube aufsetzen – Stehsammler können mehr

Sie wollen Mappen mit Papieren im Stehsammler aufbewahren? Das ist im Hochformat möglich, aber auch, wenn Sie den Stehsammler einfach auf seinen lange Rücken stellen. Dann können Sie die Beschriftung der Mappen sofort erkennen. Geeignet ist diese Position, wenn der Platz in der Höhe nicht ausreicht.

Stichwort staubfrei: Wenn Sie Unterlagen, Mappen oder anderes Lesematerial vor Staub schützen wollen, eignen sich Stehsammler mit Deckel oder einer passenden Box.

Wie sind Ihre Erfahrungen?

Wie nutzen Sie Stehsammler? Welche Modelle bevorzugen Sie und warum? Berichten Sie im Kommentarteil unter diesem Artikel davon oder schreiben Sie mir eine Mail, ich freue mich darauf!





Schlagwörter: , ,


Das könnte Sie auch interessieren...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht öffentlich angezeigt.