Pünktlichkeit leicht gemacht! – Die 12 goldenen Regeln



„So werden Sie nie wieder zu spät kommen”!

Kennen Sie das? Sie sprinten, wie ein Spitzensportler zum Zug. Sie laufen, als ob Ihr Leben davon abhinge. Keine Panik! Das wird Ihnen ab heute nie wieder passieren, denn ich verrate Ihnen die 12 Geheimnisse der Pünktlichkeit. Lesen Sie diese aufmerksam durch und setzen Sie diese direkt in die Tat um.

Regel 1:

Bringen Sie den genauen zeitlichen Rahmen eines Meetings in Erfahrung. So wissen Sie immer, wann Sie das Treffen wieder rechtzeitig verlassen können.

Regel 2:

Planen Sie ein Zeitpolster ein. Dieses Polster dämpft unerwartete Er-eignisse. Es kann immer passieren, dass die Bahn ausfällt oder Sie ein Arbeits-kollege mit einer Bitte aufhält.

Regel 3:

Sie sollten nicht zu viele Termine in einen einzigen Tag quetschen. Das erlaubt Ihnen keine Zeitpolster zu planen und sie laufen viel eher Gefahr, den Überblick zu verlieren.

Regel 4:

Seien Sie vorbereitet. Packen Sie am Vorabend bereits alles zusammen, was sie eventuell brauchen werden. Legen Sie sich die Kleidung vorher raus oder bereiten Sie Ihren Proviant vor.

Regel 5:

Lassen Sie sich nicht unterbrechen und aufhalten. Lernen Sie „Nein” zu sagen. „Nein, es tut mir leid, ich habe gerade absolut keine Zeit”!

Regel 6:

Setzen Sie Prioritäten! Was ist wirklich wichtig? Lassen Sie Nebensächlichkeiten weg. Dinge, die Sie jetzt nicht machen müssen, sollten Sie komplett liegen lassen. Sie müssen noch zwingend ein Hemd bügeln, um ordentlich auszusehen? Kommen Sie lieber pünktlich!

Regel 7:

Suchen Sie unbekannte Anfahrtswege rechtzeitig heraus. Nichts ist ärgerlicher, als sich bei einem wichtigen Termin zu verfahren.

Regel 8:

Planen Sie alternative Routen ein, falls etwas Unvorhergesehenes passiert.

Regel 9:

Stoppen Sie mal Ihre Zeiten. Wie lange brauchen Sie wofür? Die meisten Menschen überschätzen sich, wenn es um das Einkalkulieren von Zeit geht. Wenn Sie wissen, wie viel Zeit Sie für Dinge in Anspruch nehmen, bekommen Sie ein besseres Gefühl für das Thema Pünktlichkeit.

Pünktlichkeit ist kein Hexenwerk
Pünktlichkeit erreicht man durch Einhalten dieser Tipps.

Regel 10:

Stellen Sie Ihre Uhr für 15 Minuten vor. Dieser Trick ist absolut hilfreich für Menschen, die immer alles bis zur letzten Sekunde aufschieben. Pünktlichkeit garantiert!

Regel 11:

Machen Sie einen genauen Zeitplan für jeden Tag. Das hilft Ihnen, die Übersicht zu bewahren und alles genau zu strukturieren. Vergessen Sie nicht mein geliebtes Zeitpolster einzusetzen. Machen Sie aus Ihrem Termin-Kalender ein ganzes Kissen-Paradies.

Regel 13:

Gehen Sie pünktlich ins Bett. Wenn Sie müde sind, sind nicht nur langsamer in allem, Sie geraten außerdem viel eher in die Versuchung, die Snooze-Taste zu drücken. Den Wecker vorzustellen, ist ein absoluter Killer, was Pünktlichkeit angeht.

Ihr Vorteil

Wenn Sie sich an diese 12 Regeln der Pünktlichkeit halten, kommen Sie nie wieder zu spät! Versuchen Sie mindestens die Hälfte der Geheimnisse umzu-setzen!





Schlagwörter: ,


Das könnte Sie auch interessieren...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht öffentlich angezeigt.