Die Geheimnisse erfolgreicher Unternehmen: 3 Tipps zur Existenzgründung



Sie brauchen bei der Existenzgründung nicht nur eine gute Geschäftsidee. Lesen Sie in diesem Beitrag die drei Geheimnisse erfolgreicher Unternehmen und meine Insider-Tipps, die Ihnen bei der Existenzgründung weiterhelfen.

Was ist das Problem

Viele Start-ups scheitern in den ersten Jahren. Das liegt nicht unbedingt an einer schlechten Geschäftsidee, sondern oftmals an einer chaotischen Organisation. Denn wenn der erste Enthusiasmus sich im hektischen Chaos-Alltag auflöst, vergehen die Lust und auch die Aussicht auf langfristigen Erfolg. Die Unternehmen scheitern, weil sie ihr Potenzial nicht voll ausgeschöpft haben.

So funktioniert es

Sie sollten genau wissen, was Sie anbieten möchten und wer Ihr Kunde ist. Das ist die Basis, aber nicht das alleinige Erfolgsgeheimnis. Welche drei Dinge jedes erfolgreiche Unternehmen außerdem hat und das komplett unabhängig von der Branche, zeigen Ihnen meine 3 Tipps zur Existenzgründung.

existenzgruendung-traum-ausgezeichnet-unternehmen-preise
Damit der Traum vom ausgezeichneten Unternehmen wahr wird, brauchen Sie bei der Existenzgründung 3 Dinge.

Die Existenzgründung ist der Startschuss, Erfolg ein Langstreckenlauf. Klick um zu Tweeten

Tipp 1: das Erfolgsteam

Sofern Sie nicht als Einzelunternehmer gründen, brauchen Sie von Beginn an ein starkes Team. Denn kein Mensch auf dieser Welt – so begabt und engagiert er auch sein möge – kann ein ganzes Unternehmen komplett alleine führen. Sie brauchen ein Erfolgsteam, das alle Bereiche des neuen Unternehmens abdeckt. Wichtig dabei ist, dass Sie die Ressourcen Ihrer Mitarbeiter richtig nutzen. Stellen Sie zusammen, welche Qualifikationen zur Existenzgründung gebraucht werden und wählen Sie Ihre Mitarbeiter danach aus. Nicht jeder kann alles, aber jeder kann etwas ganz besonders gut. Wie Sie herausfinden, welcher Mitarbeiter gut zu Ihnen und dem Unternehmen passt und wer welche Talente hat, können Sie in meinem Beitrag zum richtigen Talentmanagement nachlesen. Hier gelangen Sie direkt zum Artikel.

existenzgruendung-erfolgsteam-zusammen-award-preis
Zusammen erfolgreich: Stellen Sie Ihr Erfolgsteam direkt bei der Existenzgründung zusammen.

Tipp 2: die Erfolgseinstellung

Sicher kennen Sie Walt Disneys berühmten Spruch „If you can dream it, you can do it!“ Tatsächlich können Sie nach der Existenzgründung sehr viel erreichen, wenn Sie die richtige innere Einstellung haben. Dazu gehört vor allem die unternehmensinterne Fehlerkultur. Wie gehen Sie im Team mit Fehlern um? Gerade bei einer Gründung und in den ersten drei Jahren werden zwangsläufig Fehler passieren. Das ist nicht schlimm, sondern wichtig für Ihr Wachstum und die Entwicklung Ihres Unternehmens. Schaffen Sie eine angstfreie Fehlerkultur, in der sich jeder Mitarbeiter ernstgenommen fühlt und sich traut, Missstände offen anzusprechen und Verbesserungen anzuregen. Wussten Sie, dass Walt Disney jahrelang gescheitert ist, weil ihm kein Produzent eine Chance gab? Hätte er damals aufgegeben, wären Millionen Kinderträume wohl nie entstanden. Jeder Fehler und jedes Hindernis ist eine Chance. Ein weiteres berühmtes Beispiel, in dem der Mut zu Fehlern und eine wertschätzende Fehlerkultur Großes bewirkt haben, sehen Sie im nachfolgenden Video:

Tipp 3: die Erfolgstools

Eine gute Idee und ein gutes Team sind Ihr größtes Kapital bei der Existenzgründung. Nun kommen wir aber an den Punkt, der viele Unternehmen aber mit der Zeit den Erfolg kostet: die Organisation. Nur, wenn Sie strukturiert arbeiten und effizient sind, rechnet sich Ihre Firma auf Dauer. Um effizient zu bleiben, können Sie hilfreiche Tools nutzen. Das reicht von gemeinsamen Spielregeln über Checklisten für die interne Ablage bis hin zu Effizienzsteigerern wie OneNote. Was allein dieses Tool für Ihre Effizienz bringt, zeige ich Ihnen in meinen OneNote-Tutorials in Video und PDF, die Sie hier finden.

existenzgruendung-onenote-ablaeufe
OneNote lohnt sich bereits ab der Existenzgründung, weil es viele Abläufe erleichtert.

Darauf kommt es an

Die Existenzgründung ist ein wichtiger Schritt, quasi wie der Startschuss beim Lauf. Aber Erfolg ist kein Sprint, sondern ein Langstreckenlauf, der Ihnen nur dann gelingt, wenn Sie effizient und strukturiert haushalten, planen und vorgehen.

Was der Tipp bewirkt

Wenn Sie die 3 Geheimnisse erfolgreicher Unternehmen kennen, können auch Sie das Potenzial Ihres Unternehmens voll ausschöpfen. Und das nicht nur während der Existenzgründung, sondern über viele Jahre. Sie zünden kein Strohfeuer, sondern gründen ein solides Unternehmen mit langfristigem Erfolg.

Und Sie?

Brennen Sie für Ihr Projekt und möchte Sie gleich starten? Dann sichern Sie sich praxiserprobte Tipps für Ihr erfolgreiches Unternehmen. Mein Programm „Das Kaizen-Büro“ ist der Effizienz-Boost fürs ganze Team!



Auf der Suche nach mehr Tipps zum Themenschwerpunkt: Arbeitsplatz? Wir haben die wichtigsten Erfolgsstrategien zum Thema “persönlicher Arbeitsplatz” aufbereitet. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

1 Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht öffentlich angezeigt.




Schlagwörter: