Erholungswochenende – so machen’s Erfolgsmenschen



Das Erholungswochenende von Erfolgsmenschen – so sieht es aus….

Haben Sie sich nicht auch schon einmal gefragt, was erfolgreiche Menschen eigentlich am Wochenende tun? Können die überhaupt mal abschalten? Haben die nicht ihre Effizienz regelrecht im Blut und müssen deshalb auch am Wochenende alles penibel durchtakten? Wir haben uns mal umgesehen, wie das wirklich so läuft bei den Erfolgsmenschen …

Schlafen, essen, feiern? Nix da!

Erholungswochenende – klingt nach „Nichts-Tun“. Wer aber denkt, dass erfolgreiche Menschen deshalb an ihrem Erholungswochenende gar nicht planen, weil sie ja schon unter der Woche so viel planen müssen, der ist auf dem Holzweg. Denn sie planen sehr wohl und das meist schon länger im Voraus. Der Grund dafür ist ganz einfach: Die freie Zeit ist kostbar. Deshalb treffen sie fürs Wochenende bewusste Entscheidungen, was sie tun möchten und beherzigen dabei noch eine ganze Reihe an Tipps, so dass Erholung und Abwechslung bzw. Kontrastprogramm zum Arbeitsalltag gleichermaßen zum Zug kommen. Deshalb gelten für das Wochenende die folgenden Spielregeln für eine perfekte Erholung:

RUHE! Handy ausstellen und keine E-Mails lesen – nur so können Sie bewusst abschalten.

BEWEGUNG! Hoch im Kurs steht der Sport – denn in einer vollen Woche bleibt oft keine Zeit, seine Bewegungseinheiten unterzubringen. Aber viel Leistung kann nur ein gesunder Körper auf Dauer bringen, deshalb gehört der Sport zum Erholungswochenende dazu.

ENTSCHEIDEN! für schöne Dinge, Tätigkeiten und Events – sonst verrinnt einem die freie Zeit zwischen den Fingern mit Zaudern und Überlegen.

Erholungswochenende richtig angehen und genießen
Erholungswochenende

Social und Family-Time! Probleme mit der Familie, mit Freunden, zu wenig soziale Kontakte können den Alltag belasten und die Gedanken ablenken. Für Höchstleistungen ist auch ein „gesundes soziales Umfeld“ entscheidend und die Zeit dafür also optimal investiert.

Rhythmus beibehalten! Zumindest ungefähr. Dazu zählt auch, dass man nicht bis in die Puppen schläft oder sich die Nächte um die Ohren haut, nur weil man frei hat.

TERMINE! Zu einer guten Planung gehört auch, Termine mit sich selbst zu machen. Genau – mit sich selbst! Denn es gilt: Wenn Sie keinen Termin machen, werden Sie oft keine Zeit für das Geplante finden. Denn Sie haben einfach keine Zeit dafür reserviert. Zudem kann die Vorfreude auf ein Ereignis oder ein besonderes neues Erlebnis schon zum Glücklich-Sein und zur Entspannung beitragen. Aber Achtung: Zu viele Termine oder eine Komplett-Verplanung gehen in der Regel nach hinten los und mutieren zum Wochenend-Stress. Und am Ende macht man dann aus Überforderung vielleicht gar nichts.

Was im privaten Bereich gilt, gilt genauso auch im Arbeitsalltag. Wenn Sie da z. B. auch das Gefühl haben, immer zu wenig Zeit zu haben, empfehlen wir Ihnen unsere Effizienz-Turbo-Maßnahmen, mit denen Sie täglich 30 Minuten Zeit gewinnen.

Erholungswochenende endlich geschafft jetzt bestellen
Der ENDLICH geschafft! Erfolgskurs

Kurz zusammengefasst: Ihr Erholungswochenende im Überblick

Und weil vielleicht auch Sie auf dem besten Weg zum Erfolgsmenschen sind und Ihr Erholungswochenende von Anfang an „richtig“ gestalten möchten – haben wir die bewährten Tipps für Sie noch einmal kurz zusammengefasst.

Short-List für ein Erholungswochenende:

  • Handy aus
  • Keine Mails lesen
  • Schlafzeiten von unter der Woche ungefähr beibehalten
  • Möglichst keine Hausarbeit machen müssen
  • Sich Zeit nehmen für Familie und Freunde
  • Termine für sich machen
  • Sport
  • Neues erleben

In der Ruhe liegt die Kraft - Auch am Wochenende! Klick um zu Tweeten

Da aber auf jedes Wochenende unweigerlich der Montag mit der neuen Woche folgt, haben wir neben den Tipps für ein gelungenes und erholsames Wochenende auch noch ein paar wertvolle Ratschläge, wie Sie am besten in eine neue Woche starten. Lesen Sie dazu unseren Beitrag „Montagmorgen und schon keine Lust mehr?“ oder geben Sie Ihre Tipps für einen tollen Montag anderen Lesern mit auf den Weg – wie Sie ihn angehen, den gelungenen Wochenstart …



Auf der Suche nach mehr Tipps zum Themenschwerpunkt: Arbeitsplatz? Wir haben die wichtigsten Erfolgsstrategien zum Thema “persönlicher Arbeitsplatz” aufbereitet. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht öffentlich angezeigt.


Schlagwörter: