Boah, ey! Was für ein Schrank!? 5 Ideen für die Anschaffung neuer Büromöbel!



Sie sind in der glücklichen Lage und dürfen Ihr Büro neu einrichten? Doch Sie fragen sich: Welche Büromöbel sind die richtigen? Der folgende Artikel gibt Ihnen Ideen für die optimale Abstimmung Ihrer Büromöbel aufeinander. Lesen Sie fünf Ideen für die Anschaffung neuer Büromöbel!

Das wichtigste ist die Funktion und nicht das Design neuer Büromöbel! Klick um zu Tweeten

Was ist das Problem

Bei der Anschaffung neuer Büromöbel scheint zu schnell alles klar zu sein: Wir brauchen einen Schrank, einen Schreibtisch, einen Rollcontainer. Und das Ganze soll möglichst in einem schönen Design angeschafft werden. Ich empfehle Ihnen vor der Anschaffung, zunächst nach der Funktion der Büromöbel zu fragen und zu schauen, welches Büromöbel am besten die zu bewältigende Aufgabe erfüllt. Mit den folgenden fünf Ideen finden Sie die richtige Ausstattung.

Funktion Bueromoebel wichtiger als Design
Die Funktion der Büromöbel ist wichtiger als das Design.

So funktioniert es

Idee Nr. 1 für die Anschaffung neuer Büromöbel: Der Schreibtisch als Kommandozentrale

Ihr Schreibtisch ist vermutlich der Ort, an dem Sie die meiste Zeit verbringen werden. Darum sollten Sie nach einer Lösung suchen, bei der folgende Funktionen möglich sind:

  • Ausreichend Platz auf dem Schreibtisch
    Sie benötigen ausreichend Platz, um Ihren Computer, Ihre Posteingangsschale, Ihr Telefon und die Ablage der Unterlagen, an denen Sie arbeiten, zu gewährleisten. Alle anderen Dinge finden woanders eine Heimat. Der Schreibtisch selber sollte ansonsten leer bleiben.

Schaffen sie Platz mit Bueromoebeln
Schaffen Sie Platz auf Ihren neuen Büromöbeln.

  • Ausreichend Platz unter dem SchreibtischIch empfehle, alle laufenden Projekte, also die Projekte, auf die ich täglich zugreife, in Hängeregistern zu organisieren. Für die Hängeregister eignet sich die Anschaffung eines Rollcontainers. Zusätzlich sollte es ein Büromöbel mit ein bis zwei Schubladen geben, in denen das Sichtbuch mit allen wichtigen Informationen aber auch Büroutensilien, die täglich in Gebrauch sind, untergebracht werden können.

Unterlagen in Bueromoebel erreichbar
Büromöbel sollten wichtige Unterlagen mit einem Handgriff erreichbar machen.

Extra-Tipp

Vielleicht ist für Sie die Anschaffung eines Stehtisches eine gute Investition? Der Stehtisch ist ein Büromöbel, der Ihnen z.B. das Telefonieren oder Lesen von Unterlagen aber auch kurze Meetings im Stehen ermöglicht. So lässt sich Ihr Arbeitsplatz abwechslungsreicher gestalten und um einen rückenschonenden Bereich erweitern.

Stehpult gute Ergaenzung der Bueromoebel
Ein Stehpult ist eine rückenschonende Ergänzung Ihrer Büromöbel.

Inzwischen gibt es auch Rollcontainer in einer Höhe, so dass sie als Stehtische verwandt werden können. Die Anschaffung eines solchen Büromöbels kann eine sinnvolle Ergänzung sein.

Weitere Informationen zum Thema Schreibtisch erhalten Sie hier:

Denken, planen, entwickeln – Kreativ sein am Wohlfühl-Schreibtisch

Idee Nr. 2 für die Anschaffung neuer Büromöbel: Der Ordnerschrank für Referenzmaterialien

In dem oben Gesagten wird das Prinzip deutlich, dass alles, was ich täglich brauche, in greifbarer Nähe platziert werden muss, dass aber alles, was ich nicht täglich brauche, woanders einen Platz findet. Unterlagen, Akten, Informationen, auf die ich zwar nicht täglich aber doch regelmäßig zugreife, müssen in einem weiteren Büromöbel in meinem Büro zur Verfügung stehen. So halte ich die Wege kurz und vermeide, dass Zeit vertrödelt wird.

Ordnerschrank ist Klassiker bei Bueromoebel
Der Ordnerschrank ist eines der am meisten genutzen Büromöbel.

Für Referenzunterlagen wie die Mitarbeiterordner, Finanzdaten, Nachschlagewerke eignet sich bei der Planung der Anschaffung von Büromöbel die Berücksichtigung eines Ordnerschrankes.

Solch ein Büromöbel für Ordner ist ein sich auf natürliche Art und Weise selbstbegrenzendes System. Irgendwann ist er voll und ich muss aussortieren. Hier kann das Prinzip hilfreich sein, dass ich für einen neu angelegten Ordner einen alten aussortieren muss. Das hilft mir bei der Zielplanung und schützt mich davor, mich zu verzetteln.

Idee Nr. 3 für die Anschaffung neuer Büromöbel: Der Schrank für Verbrauchsmaterialien

Nun gibt es eine ganze Reihe Dinge, die vorrätig vorhanden sein müssen. Dazu gehören: Klebestifte, Heftklammer, die Klammern für den Tacker, Reißzwecken und Nadeln für Pinnwände, Tesafilm usw. Gerade wenn Sie mit anderen Kolleginnen und Kollegen in einem Büro arbeiten, ist die Einrichtung gemeinsam von der Bürogemeinschaft, der Abteilung oder dem Unternehmen genutzter Büromöbel für Verbrauchsmaterialien sinnvoll. Beschriften Sie die einzelnen Fächer. Legen Sie auf der am bequemsten zu erreichenden Höhe die Dinge ab, die am häufigsten nachgefragt werden.

Ordnung innerhalb der Bueromoebel
Mit Visualisierungen schaffen Sie langfristig Ordnung in Ihren Büromöbeln.

Auf dem Bild können Sie erkennen, dass an der Tür ein Foto des Schrankinneren angebracht ist. Solche Fotos am jeweiligen Büromöbel sind eine einfache Möglichkeit, die Ordnung im Schrank auch dauerhaft zu gewährleisten.

Bei gemeinsam genutzt Kopierern, Druckern und Faxgeräten, sollten Sie die Verbrauchsmaterialien nicht in dem Materialschrank sondern an dem Büromöbel aufbewahren, wo die Dinge benötigt werden.

Verbrauchsmaterial gut zugaenglich in Bueromoebel
Lagern Sie Verbrauchsmaterialien in Büromöbeln nahe ihres Verbrauchsorts.

Ich gehe manchmal durch Super- oder Baumärkte und schaue mir deren Ordnungsprinzip an. Hier sitzen wirkliche Profis von denen man sich immer wieder Ideen klauen kann.

Idee Nr. 4 für die Anschaffung neuer Büromöbel: Prospekteschrank

In unserem Haus erscheinen viele Prospekte, Infobroschüren und Kataloge zu unseren Veranstaltungen. Irgendwann haben wir entdeckt, wie großartig die Büromöbel, die Sie aus Reisebüros kennen, auch für unseren Bedarf einsetzbar sind. Seitdem stehen in unseren Büros diese Prospekteschränke, die Sie aus Reisebüros kennen. Diese Büromöbel ermöglichen es Besuchern unsere Auslage zu bewundern und uns die vernünftige Lagerung der ganzen Materialien möglich gemacht haben.

Prospektschrank optimales Bueromoebel fuer Flyer
Ein Prospektschrank ist das ideale Büromöbel für Flyer, Infobroschüren und Publikationen.

Idee Nr. 5 für die Anschaffung neuer Büromöbel: Der EDV-Schrank

In größeren Abteilungen und Unternehmen empfiehlt sich außerdem die Anschaffung eines EDV-Schrankes. Aufgrund der Anzahl an Kabeln, Ersatzakkus, Ladegeräten, Presentern, Mäusen, Tastaturen ist eine separate Lagerung sinnvoll. Auch hierfür eignet sich die Verwendung der Prospekteschränke, wie Sie sie aus dem Reisebüro kennen. Bei diesem Büromöbel herrscht das Prinzip Selbstbedienung, weshalb eine gute Beschriftung absolut notwendig ist.

Bueromoebel fuer EDV-Material
Auch die Ersatzteile für Ihren Computer sollten in einem Büromöbel ein Zuhause finden.

Weitere Informationen zum EDV-Schrank erhalten Sie hier: Dies ist ein Selbstbedienungsladen! – Wie Sie Ihre IT-Abteilung mit dem „Prinzip Selbstbedienung” entlasten!

Darauf kommt es an

Klären Sie vor der Anschaffung neuer Büromöbel unbedingt erst die Funktion. Geschmack und Design schaffen kurzfristige Freude, die schnell verflogen ist, wenn die Büromöbel nicht auch funktionell durchdacht sind.

Was der Tipp bewirkt

Durch die Anschaffung der richtigen Büromöbel lassen sich Such- und Wegezeiten reduzieren und Prozesse optimieren. Die durchdachte Abstimmung einzelner Büromöbel aufeinander bewirkt, dass die Arbeit flüssiger läuft und die Entstehung von unnötigem Frust vermieden wird.

Sitzen im Büro ist das neue Rauchen! Klick um zu Tweeten

Extra-Tipp

Eine der sinnvollsten Neuerungen bei der Anschaffung neuer Büromöbel in der letzten Zeit waren bei uns die Anschaffung von Stehtischen für den Sitzungsraum. Die Sitzungen brauchen inzwischen die Hälfte der Zeit und sie sind viel gesünder, weil sie im Stehen erfolgen. Wer nicht stehen möchte, kann einen unserer Barhocker als Sitzgelegenheit nutzen.

Bueromoebel im Besprechungszimmer
Als Büromöbel im Besprechungszimmer sind durchaus auch Barhocker geeignet.

Weitere Informationen zum Besprechungszimmer erhalten Sie in unserem Download 03 Das Besprechungszimmer optimal organisieren.

Und Sie?

Auf welche unerwarteten Schwierigkeiten bei der Anschaffung neuer Büromöbel treffen Sie? Schreiben Sie mir! Ich suche gerne mit Ihnen gemeinsam nach guten Lösungen!





Schlagwörter:


Das könnte Sie auch interessieren...
1 Kommentar
  • Die perfekte Büroeinrichtung ist gar nicht so einfach… es gibt so viele tolle Büromöbel und so viele tolle Anbieter für Büroplanung mit tollen Referenzen. Man sollte sich wirklich vor der Anschaffung Gedanken machen, wie man die Arbeitsprozesse durch die passenden Büromöbel optimieren kann und durchaus auch alte Muster überdenken: es muss nicht immer die Kombination aus Schreibtisch, Bürostuhl, Büroleuchte und Aktenschrank sein. Warum nicht auch einmal ein Stehpult ausprobieren? Danke für die tollen Tipps aus diesem Beitrag!


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht öffentlich angezeigt.