Das war die Blogparade: Effizient durch Motivation – Dein Organisationshöhepunkt zur Weihnachtszeit

Die Weihnachtszeit ist und bleibt eine der stressigsten Phasen des Jahres – das zeigte sich auch in der Organisation unserer zweiten Blogparade. Umso schöner, dass wir mit drei spannenden Beiträgen ganz unterschiedliche Blickwinkel auf den Dezember kennenlernen durften! Wir bedanken uns herzlich bei den Teilnehmern für sehr interessante und anregende Texte und freuen uns, dass durch diese zweite Version der Blogparade bereits neue Kontakte unter den Teilnehmern entstanden sind.

Wie beim Letzten Mal gibt es heute einen kurzen Überblick über alle Beiträge – viel Spaß beim Lesen:

1. Beitrag: Adventszeit ist Genusszeit! Mit diesen Inspirationen steuern Sie entspannt auf Weihnachten zu
Bloggerin: Angelika Philipp
Kurz gefasst: Mut zum Minimalismus – Angelika gibt ihren Lesern im Beitrag hilfreiche Denkanstöße, wie wir uns in der Weihnachtszeit auf die Aufgaben fokussieren können, die uns wirklich wichtig sind. Alles andere wird gestrichen. Weniger ist mehr!

2. Beitrag: (Vor-)Weihnachtszeit und OneNote – macht die Digitalisierung denn vor gar nichts halt?
Blogger: Marvin Schlieker
Kurz gefasst: Weihnachten digital organisieren, muss das sein? Marvin sagt ganz klar „Ja“ – und wir finden: Zu Recht! Mit seinen Tipps gelingt es, die gesamte Familie über OneNote zu vernetzen. So weiß jeder Bescheid, was noch von wem zu erledigen ist. Wärmstens zu empfehlen!

3. Beitrag: Mein Organisationstalent in der Weihnachtszeit
Blogger: Friedbert Gay
Kurz gefasst: Wer bin ich, wo will ich hin – und wie viel davon ist tatsächlich aus meinen persönlichen Fähigkeiten und Wünschen entstanden? Welche meiner Ziele entstehen aus Erwartungen von außen und welche aus meinen Talenten und Leidenschaften heraus? Friedbert beleuchtet auf anregende Art und Weise, wie wir uns von äußeren Zwängen lösen und zu unseren persönlichen Entwicklungszielen zurückfinden.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und freuen uns auf die nächste Blogparade! Bis dahin alles Gute und viele Grüße vom Organisationsteam.