Büro Blog – Effizient am Arbeitsplatz

13. September 2013

Achtung, Gesetzes-Falle im Büro: gesetzliche Aufbewahrungsfristen!



Ja, da denkt man sich, man hätte einen sicheren Arbeitsplatz. Man klettert nicht in schwindelerregender Höhe, oder beklemmender Tiefe durch Gerüste oder Minenschächte. Der normale Büroarbeiter hat auch nichts mit kochendem Metall, großen Fräsen oder gruseligen Sägen am Hut. Die größte Gefahr der wir uns an sich aussetzen sind nervige Kollegen und Papierschnittwunden. Das könnte […]

Weiterlesen...


9. September 2013

Selbst- und Zeitmanagement: Warum Sie sich von dem Gedanken verabschieden müssen, dass Sie Ihre Zeit managen könnten!



„Manchmal wünschte ich, der Tag hätte mehr Stunden”. Kennen Sie solche Aussagen? Ich kenne Sie nur zu gut. Wir leben in so einer schnelllebigen Zeit, dass wir kaum hinterherkommen mit den Aufgaben und Dingen, die wir noch erledigen wollen. Der Alltag eines Steinzeitmenschen war anders. Mammut jagen. Mammut erlegen. Monatelange Pause. Unser heutiges Leben: Mammut, […]

Weiterlesen...


6. September 2013

7 goldenen Zeitmanagement-Tipps, die Sie kennen müssen



Aktenberge stapeln sich höher als der Burj Khalifa in Dubai. Telefone läuten frequentierter, als Kinder dem Nachbarn einen Klingelstreich spielen können. Immerhin hämmern die Tastaturen des Büros kurz vor Feierabend im Rhythmus von Eye Of The Tiger. Um mit weniger Stress und mehr freier Zeit durch den Arbeitsalltag zu gehen, habe ich heute etwas Besonderes […]

Weiterlesen...


4. September 2013

Mama hätte sich gefreut – 5A-Methode für Ordnung und Sauberkeit!



Büro-Kaizen ist eine tolle Möglichkeit zur Steigerung der Effizienz. Manche der verwendeten Techniken sind fortschrittlich, einige etwas grundlegender. Die grundlegendste Technik ist jedoch ohne Zweifel die 5A-Methode für Ordnung und Sauberkeit. Mit diesen einfachen Techniken sind Sie und Ihr Büro immer aufgeräumt! Aussortieren! Sortieren Sie Ihr Büro. Dabei gibt es einfache Richtlinien, die sich auf […]

Weiterlesen...


2. September 2013

Ordnung ist das ganze Leben – So geht Ordner benennen richtig!



Wenn man sich das Wort „Ordner” ganz genau anschaut fällt einem auf: Es wird wohl etwas mit Ordnung zu tun haben. Umso erstaunlicher, dass Ordner häufig nicht optimal benannt sind. Mal ist die Beschriftung zu klein, nicht einheitlich, falsch oder im schlimmsten Fall gar nicht vorhanden. Oft hat jeder Kollege ein anderes System, in dem […]

Weiterlesen...


30. August 2013

Stolperfallen ade: Schluss mit dem Hindernisparcours!



Es gibt sie und zwar nicht nur im übertragenen Sinne: Stolperfallen im Büro. Ich meine das hier also nicht als organisatorische Schwierigkeit, sondern ganz bildlich. Und ich könnte wetten, dass Sie auch die eine oder andere Stolperfalle in Ihrem Büro haben und sich dieser vielleicht noch gar nicht bewusst sind. Lassen Sie uns einen gemeinsamen […]

Weiterlesen...


28. August 2013

Arbeitszeugnisse & Co.: Mitarbeiter-Austritte richtig vorbereiten



Selten bleibt ein Team über mehrere Jahre genau gleich besetzt. Renteneintritte, Elternzeiten, Jobwechsel oder auch der Bedarf an mehr oder weniger Personal verlangen immer wieder Veränderungen des Teams. Und diese Veränderungen sind nicht immer einfach zu bewerkstelligen. Genau deshalb habe ich den folgenden Artikel für Sie erstellt, denn der Ansatz beim Büro-Kaizen® ist es, Ihnen […]

Weiterlesen...


26. August 2013

Zuerst kommt die Selbstanalyse, dann der Erfolg



Am Anfang war das Chaos – das ist bei meinen Beratungen normal, schließlich bräuchte es die Beratung sonst gar nicht. Aber dem Chaos können Sie mit einfachen Mitteln ein Ende bereiten. Warum gerade die Selbstanalyse zu Beginn so wichtig ist und wie Sie selbst in Ihrem Unternehmen durch nur einen einzigen Test Schluss mit dem […]

Weiterlesen...


23. August 2013

Life Balance für Büroarbeiter: Kaizen zeigt, wie das geht



Die berühmte Life Balance, auch als Work-Life-Balance bekannt, fängt nicht erst nach Feierabend an. Schließlich werden Ihre Mitarbeiter nicht nach Arbeitsschluss zu anderen Menschen, sondern wechseln lediglich den Bereich vom beruflichen Umfeld ins Private. Genau deshalb ist es auch enorm wichtig, bei der Life Balance von einem ganzheitlichen Konzept zu sprechen, das den ganzen Menschen […]

Weiterlesen...


21. August 2013

Mehr Zeit dank einer Vorlage für den Wochenplan



Es gibt so Tage, an denen die Lust auf die ganze anstehende Woche richtig, richtig klein ist. „Montage” nennen sie sich meistens und kommen nach dem erholsamen Wochenende oft wie ein Paukenschlag in unseren Arbeitstag. Dabei gibt es keinen Grund zu verzweifeln, wenn Ihre Woche gut geplant ist. Wie das geht und was Sie für […]

Weiterlesen...


19. August 2013

Personalbeschaffung: So finden Sie die Besten



Personalbeschaffung, Personal Recruiting oder ganz modern HR-Management – egal, wie Sie es nennen, das Grundthema bleibt immer gleich. Nur wenn Sie gutes Personal finden und dauerhaft an Ihr Unternehmen binden können, wird Ihr Unternehmen erfolgreich sein können. Schließlich kann der beste Kapitän herzlich wenig ausrichten, wenn die komplette Mannschaft derweil kontraproduktiv agiert. Kurzum: Gutes Personal […]

Weiterlesen...


16. August 2013

Talent Management: Entdecken Sie Ihre Goldgruben



Die gute Nachricht: Es gibt massenhaft Talente in Ihrem Unternehmen und unter Ihren Bewerbern. Die schlechte: Diese werden viel zu selten erkannt. Wie Sie diese versteckten Goldgruben freilegen und Ihr Talent Management verbessern, weiß ich dank meiner langjährigen Erfahrung. Um genau dieses Wissen auch zu erlangen, brauchen Sie erfreulicherweise lediglich drei Leseminuten. Klingt nach einem […]

Weiterlesen...


14. August 2013

Anrufbeantworter besprechen: immer informiert, weniger abgelenkt



Schnee von gestern, der Anrufbeantworter? Das sehe ich ganz anders! Dieses Gerät verdient ein Revival und kann richtig nützlich sein. Warum Sie das angestaubte Gerät unbedingt reaktivieren und den Anrufbeantworter neu besprechen sollten und was Ihnen das im Alltag bringt, erfahren Sie hier im Blog. Was ist das Problem Mal ehrlich, können Sie sich wirklich […]

Weiterlesen...


12. August 2013

Flipchartpapier: praktisch, sinnvoll, sperrig. Was Sie wissen müssen



Können Sie sich ein Büro ohne das gute alte Flipchart vorstellen? Trotz zunehmender Digitalisierung finde auch ich, dass die berühmte und beliebte Präsentationswand ihren festen Platz in deutschen Büros nach wie vor verdient hat. Allerdings bringt das Schätzchen ein paar Besonderheiten mit, die es nicht einfach zu handeln machen. Kurzum: Flipchart und das überdimensionale Flipchartpapier […]

Weiterlesen...


9. August 2013

Der Inhouse-Expertentrupp. Mit KVP-Gruppen erfolgreich Probleme lösen



Ein Problem wird erst zum Problem, wenn es die betrieblichen Prozesse ins Schleudern bringt. Davor ist es zuallererst eine Situation. Wenn man dieser angemessen begegnet, wird ein Problem auf einmal zu einer Chance für Verbesserungsprozesse. Und diese kann man sogar proaktiv und vorausschauend anstoßen – bevor das Problem überhaupt zum Problem wird. Und der Weg […]

Weiterlesen...


7. August 2013

Der rote Faden – Mit 5 Tipps entwirren Sie Ihre elektronische Ablage



Der Computer ist wie ein schwarzes Loch, das Unmengen von Daten verschlingt und nicht wieder ausspuckt. Informationen zu länger zurückliegenden Projekten oder Vorgängen sind oft in weit verästelten Ordnern und Unterordnern abgelegt. Es dauert frustrierend lange, diese wiederzufinden. Die elektronische Ablage gehört inzwischen zum Büroalltag, denn sie ist eine preiswerte und platzsparende Lösung. Damit Sie […]

Weiterlesen...


5. August 2013

Raus unter der Käseglocke: Wie Ideenentwicklung die Motivation anreibt



Immer wieder komme ich in Unternehmen, da gleicht die Stimmung einem kolossalen Sumpfgebiet. Die Handlungsgeschwindigkeit ist zäh, die Denkprozesse wirken, als ob jedem Geist ein Kilo Schlamm an den Fersen klebt. Voran kommt wenig – außer das Stimmungsbarometer auf dem Weg nach unten. Probleme sind in diesen Biotopen keine Herausforderungen, sondern Leidprüfungen, die man in […]

Weiterlesen...


2. August 2013

Motivationserhöhung per Einbindung – selbst ist der Mitarbeiter



Erinnern Sie sich noch an Ihre Kindertage? Richtig Spaß hat etwas immer dann gemacht, wenn man selbst ran durfte und seine Gaben nutzen konnte. Jetzt sind Mitarbeiter keine Kinder. Aber eines ist uns allen geblieben – Motivation entwickeln wir immer dann, wenn wir selbst aktiv sein können. Nutzbringend, selbstbestimmt und unseren Interessen entsprechend. Für ein […]

Weiterlesen...


31. Juli 2013

Vorbeugendes Krisenmanagement: 3 effektive Tipps gegen die nächste Krise



Wohl jede Abteilung durchläuft hin und wieder die eine oder andere Krise. Dabei sind die meisten Probleme hausgemacht. Meine Erfahrung zeigt mir: Es ist möglich, eine Vielzahl aller Bürokrisen zu verhindern. Dieser Beitrag gibt Ihnen drei effektive Tipps, mit denen Sie die nächste Krise gekonnt umschiffen können. Schauen Sie doch mal! Was ist das Problem […]

Weiterlesen...


29. Juli 2013

Pünktlich Termine einhalten: Organisation sei Dank!



Schrecksekunde am frühen Morgen: Die Deadline ist noch diese Woche, das Projekt aber nicht annähernd fertig. Vielleicht ist noch nicht mal der letzte Milestone geschafft. Pünktlichkeit in der Aufgabenabwicklung? Für viele eher Ausnahme und Zufall denn Selbstverständlichkeit. Aber: „Unpünktlichkeit ist keine Frage der Zeit”, sagte einmal der österreichische Dichter Ernst Ferstl. Recht hat er: Pünktlichkeit […]

Weiterlesen...


26. Juli 2013

Netzplan Projektmanagement: Ressourcen im Blick = Projekt erfolgreich



Wie laufen Ihre Projekte? Geht so, eher schleppend oder hervorragend? Damit letztere Antwort künftig die einzige ist, die aus Ihrem Mund kommen wird, möchte ich Ihnen eine Methode vorstellen. Denn gutes Projektmanagement können Sie mit einer Netzplantechnik erreichen. Kurz zusammengefasst geht es darum, die eigenen Ressourcen optimal einzusetzen und Vorgänge zu visualisieren. Wenn das mal […]

Weiterlesen...


24. Juli 2013

Wanted: mehr Zeit! Warum unsere Zeitwahrnehmung aus den Fugen gerät



„Was, schon so spät???” Ist Ihnen dieser Ausruf heute auch schon untergekommen? Wundern würde es mich nicht, denn die meisten Arbeiter, ob im Büro oder auf der Baustelle, beschweren sich immer über das gleiche Grundproblem: mangelnde Zeit. Das Projekt ist zu eng kalkuliert, die Baustelle noch nicht fertig, das Protokoll noch nicht zurück. Solche und […]

Weiterlesen...


22. Juli 2013

Jobstress ist hausgemacht: Wie das Stressmodell Lazarus und Büro Kaizen® helfen



Auslöser für Stress kann so vieles sein, vor allem sind es aber unsere eigenen Emotionen und Einschätzungen, die den Stress beeinflussen. So zumindest sagt es das Stressmodell Lazarus, das vom Psychologen Richard Lazarus 1974 veröffentlicht wurde. Warum er mit seinen Annahmen meiner Meinung nach sehr richtig liegt, was Büro-Kaizen® damit zu tun hat und was […]

Weiterlesen...


19. Juli 2013

Aller Anfang ist schwer–Entdecken Sie den Nutzen der 5 Kaizen-Stufen



Sie wünschen sich mehr Effizienz im Büro und haben die Nase voll von Unordnung und unstrukturierten Arbeitsabläufen. Aber womit fangen Sie an und wie bleiben Sie dran? Wer sich zu viel auf einmal vornimmt, verliert leicht den Überblick. Und die Begeisterung der Anfangszeit bleibt auch oft auf der Strecke. Der nachhaltige Nutzen von Büro-Kaizen beruht […]

Weiterlesen...


17. Juli 2013

Ich schaff das – Mit klugem Selbstmanagement geht alles leichter



Der Chef erwartet von Ihnen eine Aufstellung, ein Kollege braucht die neuesten Zahlen und dann meldet sich auch noch ein wichtiger Kunde am Telefon. Wer sich allen Aufgaben gleichzeitig widmet, verliert schnell den Überblick und bewältigt nur einen Bruchteil der Arbeit. Unzufriedenheit breitet sich aus und es fällt Ihnen wahrscheinlich schwer, am Feierabend abzuschalten. Lassen […]

Weiterlesen...